Eine Laterne für Sankt Martin, Mini - Baumbach, Martina; Czerwenka, Eva
    Gebundenes Buch

Eine Martinsgeschichte aus der heutigen Zeit für Kinder ab 3 Jahren. Ein ideales kleines Geschenk für den Martinstag.
Linus freut sich auf den Laternenumzug, sogar einen echten Sankt Martin soll es dort geben. Den findet er ja so toll - teilt einfach seinen Mantel mit einem Bettler. Das würde Linus ganz genauso machen. Doch als Linus' Cousin David zu Besuch kommt, soll Linus nicht nur sein Zimmer mit ihm teilen. Da ist er sich plötzlich nicht mehr so sicher, dass Teilen Spaß macht ...…mehr

Produktbeschreibung
Eine Martinsgeschichte aus der heutigen Zeit für Kinder ab 3 Jahren. Ein ideales kleines Geschenk für den Martinstag.

Linus freut sich auf den Laternenumzug, sogar einen echten Sankt Martin soll es dort geben. Den findet er ja so toll - teilt einfach seinen Mantel mit einem Bettler. Das würde Linus ganz genauso machen. Doch als Linus' Cousin David zu Besuch kommt, soll Linus nicht nur sein Zimmer mit ihm teilen. Da ist er sich plötzlich nicht mehr so sicher, dass Teilen Spaß macht ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Gabriel Verlag
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 10. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 132mm x 121mm x 10mm
  • Gewicht: 92g
  • ISBN-13: 9783522304023
  • ISBN-10: 3522304020
  • Artikelnr.: 42701577
Autorenporträt
Baumbach, Martina
Martina Baumbach wurde 1969 in München geboren. Dort lebt sie mit ihrer Familie auch heute. Für ihren ersten Kinderroman bekam sie das Literaturstipendium der Stadt München, für "Und Papa seh ich am Wochenende" wurde sie mit dem Ulmer Bilderbuchspatz ausgezeichnet.

Czerwenka, Eva
Eva Czerwenka, Jahrgang 1965, studierte an der Münchener Kunstakademie Bildhauerei. Bereits während dieser Zeit entstanden ihre ersten Kinderbuch-Illustrationen. Inzwischen illustriert sie Bilder- und Kinderbücher für viele namhafte Verlage.