Bakabu auf der Suche nach dem Osterlied-Ei - Auhser, Ferdinand
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Eines Morgens liegt plötzlich ein knallrotes Ei unter Bakabus Glockenblume. Schnell holt der kleine Ohrwurm seine Freunde Charlie Gru und Mimi Lou. Aber als die drei zurückkommen, finden sie kein Ei, sondern einen aufgeregten Hasen. Er stellt sich als "Osterhase" vor, dem das wertvolle Osterlied-Ei entwischt ist. Ohne dieses Ei gibt es auf der Erde kein Osterfest. Natürlich helfen die Freunde dem schrulligen Besucher bei seiner Suche. Doch die wird zu einem Wettlauf mit der Zeit, denn Eier sind im Singeland sehr beliebt ... und es ist Frühstückszeit ...…mehr

Produktbeschreibung
Eines Morgens liegt plötzlich ein knallrotes Ei unter Bakabus Glockenblume. Schnell holt der kleine Ohrwurm seine Freunde
Charlie Gru und Mimi Lou. Aber als die drei zurückkommen, finden sie kein Ei, sondern einen aufgeregten Hasen. Er stellt sich als "Osterhase" vor, dem das wertvolle Osterlied-Ei entwischt ist. Ohne dieses Ei gibt es auf der Erde kein Osterfest.
Natürlich helfen die Freunde dem schrulligen Besucher bei seiner Suche. Doch die wird zu einem Wettlauf mit der
Zeit, denn Eier sind im Singeland sehr beliebt ... und es ist Frühstückszeit ...
  • Produktdetails
  • Bakabu
  • Verlag: Vermes-Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: 6. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 276mm x 213mm x 7mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783903300002
  • ISBN-10: 3903300004
  • Artikelnr.: 55401914
Autorenporträt
Auhser, Ferdinand
Ferdinand Auhser absolvierte sowohl Diplom-, als auch Doktorats-Studium der Philosophie (Universität Wien); Stipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) 2008; Würdigungspreis der Republik Österreich für die besten Universitäts-Absolventinnen und Absolventen 2006.
Er ist Erfinder der Figur "Bakabu", Autor von "Bakabu und der Goldene Notenschlüssel" und gemeinsam mit Arthur Lauber Initiator des Projektes "Hör zu, Bakabu"

Lederer, Cecile M.
Cecile M. Lederer ist seit 2003 als Mediendesignerin, Medientechnikerin, Illustratorin, Reise-, Fach- und Akademische Videojournalistin mit dem Unternehmen "butjabutja - multicrossmedia" tätig.
Sie hat alle drei Liederbücher der Reihe "Hör zu, Bakabu" grafisch gestaltet und ist die Illustratorin der Kinderbücher "Bakabu und der Goldene Notenschlüssel" sowie "Bakabu und die (nicht ganz) Stille Nacht".