-12%
21,99 €
Bisher 24,99 €**
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,99 €**
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,99 €**
-12%
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,99 €**
-12%
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Ulrich Wilckens ist mit diesem Neuen Testament eine Übersetzung gelungen, die sich auch anschickt, die konfessionellen Sprach-Differenzen zu überwinden und das in die Mitte zu stellen, was uns verbindet: Jesus Christus, das fleischgewordene Wort.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.67MB
Produktbeschreibung
Ulrich Wilckens ist mit diesem Neuen Testament eine Übersetzung gelungen, die sich auch anschickt, die konfessionellen Sprach-Differenzen zu überwinden und das in die Mitte zu stellen, was uns verbindet: Jesus Christus, das fleischgewordene Wort.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Fontis AG
  • Seitenzahl: 928
  • Erscheinungstermin: 09.12.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783038487449
  • Artikelnr.: 44261389
Autorenporträt
Dr. theol. Ulrich Wilckens, geboren 1928, war von 1958 bis 1960 Dozent für Neues Testament in Marburg, 1960 bis 1968 Professor für Neues Testament in Berlin und 1968 bis 1981 in Hamburg; von 1981 bis 1992 war Ulrich Wilckens Bischof der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche und "Catholica-Beauftragter" der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands.