34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Einmaleins der Unternehmensbewertung. Welche Verfahren sind für junge Unternehmen besonders geeignet? Die Autorinnen erläutern in ihrem neuesten Lehrbuch die wichtigsten Methoden. Klassische Ansätze wie das Multiplikatoren-Verfahren, die Discounted-Cashflow- oder Realoptions-Methode werden erweitert durch neue Techniken. Dazu zählen die Venture-Capital-Methode und praxisnahe Verfahren zur groben Einschätzung des Wertes. Eine zuverlässige Grundlage für Wissenschaftler und Praktiker in wachstumsorientierten Unternehmen.…mehr

Produktbeschreibung
Das Einmaleins der Unternehmensbewertung. Welche Verfahren sind für junge Unternehmen besonders geeignet? Die Autorinnen erläutern in ihrem neuesten Lehrbuch die wichtigsten Methoden. Klassische Ansätze wie das Multiplikatoren-Verfahren, die Discounted-Cashflow- oder Realoptions-Methode werden erweitert durch neue Techniken. Dazu zählen die Venture-Capital-Methode und praxisnahe Verfahren zur groben Einschätzung des Wertes. Eine zuverlässige Grundlage für Wissenschaftler und Praktiker in wachstumsorientierten Unternehmen.
  • Produktdetails
  • Verlag: SCHÄFFER-POESCHEL
  • Artikelnr. des Verlages: 20602, 20602-0001
  • 1. Auflage 2004
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 16mm
  • Gewicht: 454g
  • ISBN-13: 9783791023113
  • ISBN-10: 379102311X
  • Artikelnr.: 12704408
Autorenporträt
Professor Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner ist Inhaberin des KfW-Stiftungslehrstuhls für Entrepreneurial Finance und Wissenschafltiche Direktorin des Center for Entrepreneurial and Financial Studies an der TU München, ebenso Honorarprofessorin an der European Business School und Privatdozentin für Finanz- und Rechnungswesen an der Universität St. Gallen.
Rezensionen
„Gelungen und praxisnah“
Venture Valuation ist ein gelungenes Werk, welches mit der Thematik der Unternehmensbewertung ein zunehmend zentrales Thema der Betriebswirtschaftslehre und der Praxis behandelt. Das klar strukturierte, leicht nachvollziehbar und mit zahlreichen Beispielen geschriebene Buch füllt eine bisher in der Literatur bestehende Lücke zum Gesamtkomplex der Unternehmensbewertung.
Die an der Praxis ausgerichteten Beispiele und Aufgaben dienen dem Verständnis und der Selbstkontrolle. Deshalb ist dieses Buch nicht nur den Interessenten aus dem Bereich der Lehre zu empfehlen. Allen Personen, die sich mit dem Thema der Unternehmensbewertung beschäftigen, kann dieses Werk eine wertvolle Hilfe bei der Herleitung, der Berechnung und der Beurteilung des Unternehmenswertes sein. Der Untertitel mit dem Bezug auf die Wachstumsunternehmen sollte nicht z.B. die aufstrebenden Kapitalgesellschaften der klassischen Branchen oder auch Vertreter größerer mittelständischer Unternehmen davor abschrecken, auf die interessante Literatur zurückzugreifen.
Das komplexe Thema wird durchgehend systematisch aufbereitet und kann z.B. bei der Herleitung des Discounted-Cashflow als Anleitung verwendet werden. Die praxisnahe Einführung in die Materie der Unternehmensbewertung mit klassischen und neueren Bewertungsverfahren ist sehr gut gelungen. Der Leser wird wohlwollend feststellen, dass Controllingthemen auch ohne Theorieüberlast darstellbar sind. Dazu gehört ebenso, dass die einzeln vorgestellten Bewertungsverfahren anhand von Kriterien auf ihre jeweilige Verwendbarkeit und eventuell auftretenden praktischen Problemen objektiv hinterfragt und beurteilt werden. Insbesondere wird deshalb auch den Vertretern aus der Praxis das Buch empfohlen. Venture Valuation erfüllt die Anforderungskriterien von Lehre, Übung und Praxis gleichermaßen gut.
Michael Kirchner Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller
…mehr
"Das Buch wird seinem Lehrbuchcharakter sehr gut gerecht, da Erläuterungen leicht verständlich dargestellt sind und Grundlagen der Themenbereiche ausführlich dargestellt werden..." - Controlling & Management

"Die Bewertung von Wachstumsunternehmen ist oft Buch mit 7 Siegeln. Doch dem kann abgeholfen werden mit 'Venture Valuation'." - Der Platow Brief

"Venture Valuation ist ein gelungenes Werk, welches mit der Thematik der Unternehmensbewertung ein zunehmend zentrales Thema der Betriebswirtschaftslehre und der Praxis behandelt. Das klar strukturierte, leicht nachvollziehbar und mit zahlreichen Beispielen geschriebene Buch füllt eine bisher in der Literatur bestehende Lücke zum Gesamtkomplex der Unternehmensbewertung." - buchkatalog.de/buecher.de