Unternehmensbewertung - Drukarczyk, Jochen; Schüler, Andreas
Zur Bildergalerie

49,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Bewertung für Anspruchsvolle "Spätestens der Abschluss mit den beiden Sonderthemen ... "Wertorientierte Steuerung" und ... "Bewertung mit Multiplikatoren" verhilft dem Werk zum Titel "Klassiker der Unternehmensbewertung". Die Wirtschaftsprüfung, 12/2009, zur Vorauflage Vorteile - Der Klassiker der Unternehmensbewertung - Meistzitiert in der Rechtsprechung Zum Werk Dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk orientiert sich am Wissensbedarf von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts, von Wirtschaftsprüfern, Steuer- und Unternehmensberatern, Investmentbankern und all jenen Praktikern,…mehr

Produktbeschreibung
Bewertung für Anspruchsvolle
"Spätestens der Abschluss mit den beiden Sonderthemen ... "Wertorientierte Steuerung" und ... "Bewertung mit Multiplikatoren" verhilft dem Werk zum Titel "Klassiker der Unternehmensbewertung".
Die Wirtschaftsprüfung, 12/2009, zur Vorauflage
Vorteile
- Der Klassiker der Unternehmensbewertung
- Meistzitiert in der Rechtsprechung
Zum Werk
Dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk orientiert sich am Wissensbedarf von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts, von Wirtschaftsprüfern, Steuer- und Unternehmensberatern, Investmentbankern und all jenen Praktikern, die sich mit der Bewertung von Unternehmen bzw. Unternehmensteilen befassen. Behutsam werden die Grundlagen der Bewertung von Unternehmen entwickelt. Daran schließt eine vertiefte Diskussion ausgewählter Teilaspekte der Unternehmensbewertung, die die Bewertungspraxis intensiv beschäftigen, an. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen am Ende des Buches sorgen für ein zusätzliches Verständnis des Textes.
Inhalt
- Investitionsentscheidung bei Sicherheit und steuerliche Normen
- Investitionsentscheidung bei Unsicherheit
- Grundlagen der Unternehmensbewertung
- DCF-Methode
- Leasing und Unternehmenswert
- Rückstellungen und Unternehmenswert
- Bewertung bei Verlust, Kapitalbedarf und Sanierung
- Wertorientierte Steuerung und Bewertung mit Multiplikatoren
Zielgruppe
Studierende der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts; Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.
  • Produktdetails
  • Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Verlag: Vahlen
  • 7., überarb. u. erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 40mm
  • Gewicht: 1200g
  • ISBN-13: 9783800647774
  • ISBN-10: 380064777X
  • Artikelnr.: 40170427
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Drukarczyk war von 1975 bis 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung an der Universität Regensburg. Er hat darüber hinaus zahlreiche Gastprofessuren in England, Frankreich, Österreich und Deutschland wahrgenommen. Seine bevorzugten Arbeitsgebiete sind Bewertung, Sanierung und Analyse institutioneller Regelungen auf Kreditmärkten.

Prof. Dr. Andreas Schüler ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft und Finanzdienstleistungen an der Universität der Bundeswehr München. Seine Arbeitsgebiete sind Unternehmensbewertung, wertorientierte Steuerung, betriebliche Altersversorgung, Sanierung und Leasing.