24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil…mehr

Produktbeschreibung
Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil stellt sie die zehn wichtigsten Bücher und Zeitschriften für Betriebsräte vor, nennt die zehn häufigsten Fragen an den Betriebsrat und gibt zehn Tipps für eine erfolgreiche Betriebsversammlung.
  • Produktdetails
  • Für Dummies
  • Verlag: Wiley-VCH / Wiley-VCH Dummies
  • Artikelnr. des Verlages: 1171418 000
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 353
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 179mm x 24mm
  • Gewicht: 620g
  • ISBN-13: 9783527714186
  • ISBN-10: 3527714189
  • Artikelnr.: 49248318
Autorenporträt
Margarete Graf, Autorin und Lektorin, war 16 Jahre Betriebsratsvorsitzende des DuMont-Buchverlags. Sie verhandelte Betriebsvereinbarungen zu den Themen EDV und Vertrauensarbeitszeit (diese Betriebsvereinbarung wurde später Gegenstand eines Forschungsprojekts), einen Interessensausgleich anlässlich einer Betriebsspaltung und zwei Sozialpläne.
Rezensionen
"... Die jahrelange Arbeit von Margaret Graf als Lektorin und ihr Amt als Betriebratsvorsitzende bilden einen soliden Grundstock für den Inhalt dieses praxisnahen Buches. Die Themenauswahl ist breit gefächert. Man wird sich schwer tun, eine Fragen zu formulieren, die nicht wenigstens im Ansatz diskutiert wird. ... Wäre ich Analyst, würde ich dieses Buch mit einem klaren 'Buy!' empfehlen. Danke, Frau Graf, es ist rundherm gelungen!" -- Der Betriebsrat (11/2009)