Wettbewerbsvorteile durch Lieferantenintegration - Wingert, Gudrun M.
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Zunahme strategischer Allianzen, Netzwerke und Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Abnehmern und Lieferanten stellen neue Herausforderungen an das Management. Ein Schlüsselkriterium für den Unternehmenserfolg ist die zwischenbetriebliche Zusammenarbeit in den Bereichen Entwicklung, Logistik, Produktion und Qualitätssicherung. Gudrun Maria Wingert zeigt in einer Langzeitstudie, daß sich durch integrative Lieferantenbeziehungen die Produktivität und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens steigern lassen. Am Beispiel der Elektronikindustrie, die in einem dynamischen und…mehr

Produktbeschreibung
Die Zunahme strategischer Allianzen, Netzwerke und Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Abnehmern und Lieferanten stellen neue Herausforderungen an das Management. Ein Schlüsselkriterium für den Unternehmenserfolg ist die zwischenbetriebliche Zusammenarbeit in den Bereichen Entwicklung, Logistik, Produktion und Qualitätssicherung. Gudrun Maria Wingert zeigt in einer Langzeitstudie, daß sich durch integrative Lieferantenbeziehungen die Produktivität und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens steigern lassen. Am Beispiel der Elektronikindustrie, die in einem dynamischen und wettbewerbsintensiven Markt agiert, zeigt die Autorin in einer vergleichenden Analyse konkrete Schritte und Maßnahmen auf, die notwendig sind, um langfristige Erfolgspotentiale zu realisieren.
  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag
  • 1997.
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 151mm x 32mm
  • Gewicht: 628g
  • ISBN-13: 9783824464548
  • ISBN-10: 3824464543
  • Artikelnr.: 36794230
Autorenporträt
Dr. Gudrun Maria Wingert war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. A.G. Coenenberg an der Universität Augsburg. Seit Juni 1995 ist sie als Unternehmensberaterin bei McKinsey & Company in Frankfurt tätig.
Inhaltsangabe
Erzielung von Wettbewerbsvorteilen als Aufgabe des strategischen Managements - Die Integration von Lieferanten in das Wertsystem unter besonderer Berücksichtigung der Elektronikindustrie als empirischen Untersuchungsgegenstand - Realisation der strategischen Stellgebel durch Lieferantenintegration - Eigene Untersuchung zur Realisation der strategischen Stellhebel und Erzielung wettbewerblichen Erfolgs durch Lieferantenintegration