29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen werfen im schulischen Alltag oft Fragen auf. Gründen sie auf mangelnder Erziehung? Bedarf es für die Schüler von heute eines neuen pädagogischen Ansatzes? Oder können Schulkinder schon psychisch krank sein? Was ist noch "normal" - und was nicht? Dieses Praxisbuch liefert Antworten auf solche Fragen. Es bietet das nötige Hintergrundwissen und praxisorientierte Anleitungen, psychische Auffälligkeiten in der Schule zu erkennen und zu ihrer Linderung oder Lösung beizutragen. Die Gliederung geht dabei vom äußerlich sichtbaren Verhalten aus, so…mehr

Produktbeschreibung
Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen werfen im schulischen Alltag oft Fragen auf. Gründen sie auf mangelnder Erziehung? Bedarf es für die Schüler von heute eines neuen pädagogischen Ansatzes? Oder können Schulkinder schon psychisch krank sein? Was ist noch "normal" - und was nicht?
Dieses Praxisbuch liefert Antworten auf solche Fragen.
Es bietet das nötige Hintergrundwissen und praxisorientierte Anleitungen, psychische Auffälligkeiten in der Schule zu erkennen und zu ihrer Linderung oder Lösung beizutragen. Die Gliederung geht dabei vom äußerlich sichtbaren Verhalten aus, so dass bei Bedarf auch ein gezieltes Nachschlagen schnell und verständlich gelingt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Twentysix
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: 8. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 154mm x 10mm
  • Gewicht: 237g
  • ISBN-13: 9783740729615
  • ISBN-10: 3740729619
  • Artikelnr.: 48448355
Autorenporträt
Rank, Simon M.
Dr. med. Simon M. Rank ist in Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendpsychiatrie und (jugend-)forensischen Psychiatrie tätig.