54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

In vielen Politikfeldern ist der Reformstau ein bekanntes Makro-Phänomen; insbesondere das Gesundheitswesen ist Gegenstand anhaltender Reformdebatten. Am Beispiel eines politischen Realexperimentes zur Qualitätssicherung in der ambulanten Psychotherapie - als Mikro-Phänomen - analysiert Andreas Nagel den Versuch der Ablösung eines seit Jahrzehnten bestehenden Steuerungsinstrumentes, des so genannten Gutachterverfahrens. Mittels des kontingenzbasierten Multiple-Streams-Ansatzes (MSA) beschreibt er detailliert die Akteurkonstellationen und Entscheidungsprozesse, die in Deutschland zu einem…mehr

Produktbeschreibung
In vielen Politikfeldern ist der Reformstau ein bekanntes Makro-Phänomen; insbesondere das Gesundheitswesen ist Gegenstand anhaltender Reformdebatten. Am Beispiel eines politischen Realexperimentes zur Qualitätssicherung in der ambulanten Psychotherapie - als Mikro-Phänomen - analysiert Andreas Nagel den Versuch der Ablösung eines seit Jahrzehnten bestehenden Steuerungsinstrumentes, des so genannten Gutachterverfahrens. Mittels des kontingenzbasierten Multiple-Streams-Ansatzes (MSA) beschreibt er detailliert die Akteurkonstellationen und Entscheidungsprozesse, die in Deutschland zu einem "Ruck" im Bereich der Psychotherapie geführt haben. Die Anwendung des MSA auf der Steuerungsebene des Selbstverwaltungskorporatismus stellt ein Novum dar. Der Autor zeigt, dass das "politische Zeitfenster" und der "politische Entrepreneur" von zentraler Bedeutung sind und bestätigt die in der Literatur genannten Voraussetzungen für umfassende Reformen.
  • Produktdetails
  • VS Research
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2009
  • Seitenzahl: 308
  • Erscheinungstermin: 25. März 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 18mm
  • Gewicht: 404g
  • ISBN-13: 9783531167343
  • ISBN-10: 3531167340
  • Artikelnr.: 25978477
Autorenporträt
Dr. Andreas Nagel, Soziologe und Politologe, promovierte an der Universität Mannheim. Er arbeitet heute im Bereich Konzeption, Entwicklung, Management und Evaluation von Projekten im Gesundheitswesen.
Inhaltsangabe
Politikfeldanalyse und Reformbegriff - Institutioneller Rahmen und professionspolitische Aspekte des Politikfeldes Gesundheitswesen - Multiple-Streams-Ansatz zur Erklärung von politischem Wandel - Agenda Setting, Konzeption und Verhandlung - Implementation - Evaluation - Fazit zur Umsetzung politischer Realexperimente