The Case of the Perfect Maid - The Dressmaker´s Doll (m. 1 Audio-CD) - Christie, Agatha
Zur Bildergalerie

Statt EUR 14,95**
EUR 4,99
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Audio CD

2 Kundenbewertungen

60 Minuten Spannung pur mit zwei Klassikern von Agatha Christie, gelesen von namhaften Schauspielern wie Anna Massey und Joan Hickson.
The Case of the Perfect Maid (Das perfekte Hausmädchen) Ein vorbildhaftes Dienstmädchen wird beschuldigt, die Brosche ihrer Herrin gestohlen zu haben...
The Dressmaker´s Doll (Die Puppe der Schneiderin) Eine unheimliche Puppe bringt das Leben zweier Damenschneider durcheinander...
Das Paket enthält die Originallektüre zum Mitlesen beim Hören, eine Audio-CD mit den Stimmen namhafter britischer Schauspieler und ein Begleitheft mit Verständnishilfen.
…mehr

Produktbeschreibung
60 Minuten Spannung pur mit zwei Klassikern von Agatha Christie, gelesen von namhaften Schauspielern wie Anna Massey und Joan Hickson.

The Case of the Perfect Maid (Das perfekte Hausmädchen)
Ein vorbildhaftes Dienstmädchen wird beschuldigt, die Brosche ihrer Herrin gestohlen zu haben...

The Dressmaker´s Doll (Die Puppe der Schneiderin)
Eine unheimliche Puppe bringt das Leben zweier Damenschneider durcheinander...

Das Paket enthält die Originallektüre zum Mitlesen beim Hören, eine Audio-CD mit den Stimmen namhafter britischer Schauspieler und ein Begleitheft mit Verständnishilfen.

  • Produktdetails
  • Verlag: (HUEBER)
  • ISBN-13: 9783192595103
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 3192595108
  • Best.Nr.: 13314481
  • Laufzeit: 70 Min.
  • Erscheinungstermin: 12.10.2007
Autorenporträt
Agatha Christie wurde als Agatha Mary Clarissa Miller am 15. September 1890 in Torquay, Devon, als Tochter einer wohlhabenden Familie geboren. 1912 lernte Agatha Miller Colonel Archibald Christie kennen, den sie bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs heiratete. Die Ehe wurde 1928 geschieden. Zwei Jahre später schloss sie die Ehe mit Max E.L Mallowan, einem um 14 Jahre jüngeren Professor für Westasiatische Archäologie, den sie auf vielen Forschungreisen in den Orient als Mitarbeiterin begleitete. Im Lauf ihres Lebens schrieb die "Queen of Crime" 73 Kriminalromane, unzählige Kurzgeschichten, 20 Theaterstücke, 6 Liebesromane (unter dem Pseudonym "Mary Westmacott"), einen Gedichtband, einen autobiografischen Bericht über ihre archäologischen Expeditionen sowie ihre Autobiografie. Ihre Kriminalromane werden in über 100 Ländern verlegt, und Agatha Christie gilt als die erfolgreichste Schriftstellerin aller Zeiten. 1965 wurde sie für ihr schriftstellerisches Werk mit dem "Order of the British Empire" ausgezeichnet. Agatha Christie starb am 12. Januar 1976 im Alter von 85 Jahren.