Der Berliner Witz - Schieb, Roswitha
Zur Bildergalerie
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Berliner Witzereißer!
Roswitha Schieb erzählt die Berliner Geschichte anhand von Witzen, die in Satiremagazinen, Zeitungen oder auch einfach als "Flüsterwitze" die Zeiten überdauert haben. Sie gibt einen vergnüglichen Überblick über Untertanen, die den Stachel löcken, Publizisten, die durch die Blume das sagen, was sie eigentlich nicht sagen dürfen und ganz normale Berliner, die denen "da oben" einfach eine Nase drehen.…mehr

Produktbeschreibung
Berliner Witzereißer!

Roswitha Schieb erzählt die Berliner Geschichte anhand von Witzen, die in Satiremagazinen, Zeitungen oder auch einfach als "Flüsterwitze" die Zeiten überdauert haben. Sie gibt einen vergnüglichen Überblick über Untertanen, die den Stachel löcken, Publizisten, die durch die Blume das sagen, was sie eigentlich nicht sagen dürfen und ganz normale Berliner, die denen "da oben" einfach eine Nase drehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsengold
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 30mm
  • Gewicht: 746g
  • ISBN-13: 9783962010515
  • ISBN-10: 3962010513
  • Artikelnr.: 59288517
Autorenporträt
Schieb, Roswitha
Roswitha Schieb hat zuletzt die Berliner Literaturgeschichte und ihr Schlesienbuch bei Elsengold veröffentlicht. Die Literatur- und Kulturwissenschaftlerin publiziert umfassend zu kulturellen Themen.