1055 Berlin - Hohmuth, Jürgen

19,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Prenzlauer Berg ist heute ein Mythos, eine Legende, ein Phantom geworden. Die Fotos von Jürgen Hohmuth zeigen das Leben in den Straßen und Höfen zwischen Alltagstristesse und Künstlerfesten, die Freiräume für Träumer und die Enge hinter den Mauern. Kathrin Schmidt reist in ihrem sehr persönlichen Essay aus der thüringischen Provinz mitten hinein in den Mythos und erliegt seiner Anziehungskraft am Ende doch nicht. Das Gebälk der Städte ist Zeit. Wir sind ihre Handlanger.SONDERAUSGABE IM ORIGINALFORMAT ZUM SONDERPREIS…mehr

Produktbeschreibung
Der Prenzlauer Berg ist heute ein Mythos, eine Legende, ein Phantom geworden. Die Fotos von Jürgen Hohmuth zeigen das Leben in den Straßen und Höfen zwischen Alltagstristesse und Künstlerfesten, die Freiräume für Träumer und die Enge hinter den Mauern. Kathrin Schmidt reist in ihrem sehr persönlichen Essay aus der thüringischen Provinz mitten hinein in den Mythos und erliegt seiner Anziehungskraft am Ende doch nicht. Das Gebälk der Städte ist Zeit. Wir sind ihre Handlanger.SONDERAUSGABE IM ORIGINALFORMAT ZUM SONDERPREIS
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Braus
  • Artikelnr. des Verlages: 229/60151
  • Sonderausg.
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 211mm x 15mm
  • Gewicht: 526g
  • ISBN-13: 9783862281510
  • ISBN-10: 3862281515
  • Artikelnr.: 45086282
Autorenporträt
Hohmuth, Jürgen
Jürgen Hohmuth, geboren 1960 in Berlin, nach Lehre und Tätigkeit als Forstarbeiter und Zapfenpflücker seit 1981 freiberufliche Tätigkeit als Fotograf. 986 bis 1991 Fotografiestudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, u.a. bei Arno Fischer, seit 1997 Aufnahmen mit dem Fotoluftschiff. 1999 Gründung von ZEITORT Dokumentarfotografie. Zahlreiche Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften sowie Filmproduktionen, "1055 Berlin" erschien 2011, "Berlin aus halber Höhe" erschien 2014.