40,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit präsentiert die Edition bisher unveröffentlichte Dokumente der Außenpolitik der beiden deutschen Staaten sowie der 2-plus-4-Verhandlungen.

Produktbeschreibung
Zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit präsentiert die Edition bisher unveröffentlichte Dokumente der Außenpolitik der beiden deutschen Staaten sowie der 2-plus-4-Verhandlungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Seitenzahl: 834
  • Erscheinungstermin: 1. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 164mm x 58mm
  • Gewicht: 1390g
  • ISBN-13: 9783525300763
  • ISBN-10: 352530076X
  • Artikelnr.: 42862481
Autorenporträt
Möller, Horst
Horst Möller war 1992-2011 Direktor des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin sowie 1996-2011 Ordinarius für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität München.

Pautsch, Ilse Dorothee
Ilse Dorothee Pautsch ist Leiterin der Abteilung im Auswärtigen Amt des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin.

Schöllgen, Gregor
Gregor Schöllgen ist Ordentlicher Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Erlangen.

Wentker, Hermann
Hermann Wentker ist Leiter der Abteilung Berlin des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin.

Wirsching, Andreas
Prof. Dr. Andreas Wirsching ist Direktor des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin sowie Ordinarius für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität München.

Amos, Heike
Dr. Heike Amos ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsabteilung Berlin des Instituts für Zeitgeschichte München - Berlin.

Geiger, Tim
Dr. Tim Geiger ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung im Auswärtigen Amt des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin.