9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

38 Kundenbewertungen

Dani Atkins: Die Achse meiner Welt
Eine verlorene Liebe und eine zweite Chance
Mit ihrem Romandebüt "Die Achse meiner Welt" beweist die britische Autorin Dani Atkins, dass sie über das Talent verfügt, große Gefühle zwischen zwei Buchdeckel zu packen. Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist.
Was kann so furchtbar sein, dass du die Balance verlierst?
Rachels Leben ist perfekt: Sie hat einen gutaussehenden Freund, einen großen Freundeskreis und wird in wenigen Wochen ihr Studium beginnen. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall,
…mehr

Produktbeschreibung

Dani Atkins: Die Achse meiner Welt

Eine verlorene Liebe und eine zweite Chance



Mit ihrem Romandebüt "Die Achse meiner Welt" beweist die britische Autorin Dani Atkins, dass sie über das Talent verfügt, große Gefühle zwischen zwei Buchdeckel zu packen. Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist.

Was kann so furchtbar sein, dass du die Balance verlierst?
Rachels Leben ist perfekt: Sie hat einen gutaussehenden Freund, einen großen Freundeskreis und wird in wenigen Wochen ihr Studium beginnen. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt, was sie liebt. Sie überlebt nur, weil ihr bester Freund Jimmy ihr das Leben rettet und dafür mit seinem eigenen bezahlt. Mit Jimmy verliert sie nicht nur ihren besten Freund und ihre heimliche große Liebe, sondern auch ihre Zuversicht und die Balance. Rachel, die seit dem Unfall entstellt ist, zieht sich voller Schuldgefühle zurück - ihr Leben ist ein Scherbenhaufen.

Wäre es denkbar, dass du vom Leben eine zweite Chance bekommst?
Die Hochzeit ihrer engsten Freundin lässt Rachel nach fünf Jahren zum ersten Mal an den Ort der Tragödie zurückkehren. Aber die Erinnerungen sind zu viel für Rachel, und sie bricht zusammen. Als sie im Krankenhaus erwacht, traut sie ihren Augen nicht. Ihr Leben ist plötzlich genau so, wie sie es sich immer erhofft hat: Sie hat einen Traumjob und ist verlobt. Und neben ihrem Bett steht Jimmy - kerngesund und mit seinem schönsten Lächeln.

Greifst du zu und lebst diesen Traum bedingungslos weiter?
Rachel ist verwirrt und hat Mühe, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Die Ärzte sprechen von Amnesie, doch daran kann sie nicht glauben. Denn Rachel erinnert sich im Detail an ihr altes Leben, das plötzlich nicht mehr existieren soll. Jimmy ist ihre wichtigste Stütze und eine große Hilfe; langsam kommen die beiden sich wieder näher. Das Glück, ein erfülltes Leben an der Seite ihrer großen Liebe zu führen, scheint für Rachel zum Greifen nahe, bis das Schicksalsrad sich erneut weiterdreht ...

Wenn alles so ist, wie du es dir immer gewünscht hast - ist es dann richtig?
In ihrem Nachwort schreibt Autorin Dani Atkins über die "außergewöhnliche und wunderbare Erfahrung" der ersten Liebe, die ihr den Anstoß gab, diesen Roman zu schreiben: "Wie viele von uns haben schon einmal daran gedacht, wie es wohl wäre, seine erste Liebe wiederzutreffen - nur, um zu überprüfen, ob sie wirklich so groß war, wie man sie in Erinnerung hat." In Die Achse meiner Welt bekommt Rachel diese zweite Chance und die Gelegenheit, das Leben noch einmal an der Seite ihrer großen Liebe zu wagen. Wird sie auf die Stimme in ihrem Herzen hören und ihre Chance auf Glück trotz aller ungelösten Fragen ergreifen?

Die Achse meiner Welt ist eine Liebesgeschichte der besonderen Art, die auf gleiche Weise berührt, verwirrt und unterhält. Der Leser begleitet Rachel auf ihrer emotionalen Achterbahnfahrt von Verzweiflung und Glück, Verwirrung und Hoffnung. Ein Roman, den man nicht so schnell vergessen wird: bewegend, traurig und herzzerreißend schön. Und das Ende ... Ach, das sollten Sie wirklich selbst lesen. Nur soviel sei verraten: Es kommt wie ein Donnerschlag!

Die Achse meiner Welt von Dani Atkins - Aus der bücher.de Redaktion:


Eine verlorene Liebe und eine zweite Chance
Mit ihrem Romandebüt "Die Achse meiner Welt" beweist die britische Autorin Dani Atkins, dass sie über das Talent verfügt, große Gefühle zwischen zwei Buchdeckel zu packen. Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist.

Was kann so furchtbar sein, dass du die Balance verlierst?
Rachels Leben ist perfekt: Sie hat einen gutaussehenden Freund, einen großen Freundeskreis und wird in wenigen Wochen ihr Studium beginnen. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt, was sie liebt. Sie überlebt nur, weil ihr bester Freund Jimmy ihr das ¬Leben rettet und dafür mit seinem ¬eigenen bezahlt. Mit Jimmy verliert sie nicht nur ihren besten Freund und ihre heimliche große Liebe, sondern auch ihre Zuversicht und die Balance. Rachel, die seit dem Unfall entstellt ist, zieht sich voller Schuldgefühle zurück – ihr Leben ist ein Scherbenhaufen.

Wäre es denkbar, dass du vom Leben eine zweite Chance bekommst?
Die Hochzeit ihrer engsten Freundin lässt Rachel nach fünf Jahren zum ersten Mal an den Ort der Tragödie zurückkehren. Aber die Erinnerungen sind zu viel für ¬Rachel, und sie bricht zusammen. Als sie im Krankenhaus erwacht, traut sie ihren Augen nicht. Ihr Leben ist plötzlich genau so, wie sie es sich immer erhofft hat: Sie hat einen Traumjob und ist verlobt. Und neben ihrem Bett steht Jimmy - kerngesund und mit seinem schönsten Lächeln.

Greifst du zu und lebst diesen Traum bedingungslos weiter?
Rachel ist verwirrt und hat Mühe, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Die Ärzte sprechen von Amnesie, doch daran kann sie nicht glauben. Denn Rachel erinnert sich im Detail an ihr altes Leben, das plötzlich nicht mehr existieren soll. Jimmy ist ihre wichtigste Stütze und eine große Hilfe; langsam kommen die beiden sich wieder näher. Das Glück, ein erfülltes Leben an der Seite ihrer großen Liebe zu führen, scheint für Rachel zum Greifen nahe, bis das Schicksalsrad sich erneut weiterdreht ...

Wenn alles so ist, wie du es dir immer gewünscht hast – ist es dann richtig?
In ihrem Nachwort schreibt Autorin Dani Atkins über die „außergewöhnliche und wunderbare Erfahrung“ der ersten Liebe, die ihr den Anstoß gab, diesen Roman zu schreiben: „Wie viele von uns haben schon einmal daran gedacht, wie es wohl wäre, seine erste Liebe wiederzutreffen – nur, um zu überprüfen, ob sie wirklich so groß war, wie man sie in Erinnerung hat.“ In Die Achse meiner Welt bekommt Rachel diese zweite Chance und die Gelegenheit, das Leben noch einmal an der Seite ihrer großen Liebe zu wagen. Wird sie auf die Stimme in ihrem Herzen hören und ihre Chance auf Glück trotz aller ungelösten Fragen ergreifen? Die Achse meiner Welt ist eine Liebesgeschichte der besonderen Art, die auf gleiche Weise berührt, verwirrt und unterhält. Der Leser begleitet Rachel auf ihrer emotionalen Achterbahnfahrt von Verzweiflung und Glück, Verwirrung und Hoffnung. Ein Roman, den man nicht so schnell vergessen wird: bewegend, traurig und herzzerreißend schön. Und das Ende ... Ach, das sollten Sie wirklich selbst lesen. Nur soviel sei verraten: Es kommt wie ein Donnerschlag!
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.51539
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 1. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 25mm
  • Gewicht: 327g
  • ISBN-13: 9783426515396
  • ISBN-10: 3426515393
  • Artikelnr.: 40812934
Autorenporträt
Atkins, Dani
Dani Atkins, 1958 in London geboren und aufgewachsen, lebt heute mit ihrem Mann in einem Dorf im ländlichen Hertfordshire. Sie hat zwei erwachsene Kinder. Mit ihren gefühlvollen und dramatischen Liebesgeschichten "Die Achse meiner Welt", "Die Nacht schreibt uns neu" und "Der Klang deines Lächelns" eroberte sie die SPIEGEL-Bestsellerlisten und die Herzen der Leserinnen im Sturm. Nachdem 2017 "Sieben Tage voller Wunder" erschien, folgt mit "Das Leuchten unserer Träume" endlich der neue zutiefst bewegende Liebesroman von Dani Atkins.
Rezensionen
"Für Fans von superromantischen oder supertraurigen Lovestorys im Stil von 'Wie ein einziger Tag' oder 'Die Frau des Zeitreisenden'. [...] Man kann das Buch zwischendurch nicht weglegen." -- WDR 1 Live, 04.08.2014

"Es ist ein Ausnahmewerk, absolut phantastisch und vielleicht sogar die Überraschung des Jahres. Das Buch ist voller Emotionen und hat mich sehr, sehr doll berührt. Ich. Liebe. Es!" -- My Books Paradise Blog , 12.08.2014

"Ein wirklich gut komponierter Unterhaltungsroman, eine wunderschöne Liebesgeschichte, die uns wiederholt zeigt, wie wichtig und gleichzeitig schwierig manche Entscheidungen sind. 'Die Achse meiner Welt' ist ein Plädoyer für die Liebe und für das Leben." -- Bibliophilin Blog, 04.08.2014

"Diese wunderbare Liebesgeschichte wird Ihr Lesen verändern." -- Elmshorner Nachrichten, 02.08.2014

"Ein unbeschreiblich emotionales Buch, das mehrfach die Richtung wechselt in dem was passiert und man nicht weiß, welche Version nun die wahre ist und das mit einem so überraschendem Ende aufwartet, dass man nicht anders kann, als hemmungslos zu weinen ... so erging es zumindest mir und ich kann es Euch nur wirklich ans Herz legen. Ein Debüt?? Ja, ein unglaubliches!" -- Buchzeiten Blog, 31.07.2014

"Eine Liebesgeschichte, die schöner nicht sein könnte. Sie hinterlässt Gänsehaut und auch die eine oder andere Träne. Auch mich hat sie sehr zum Nachdenken gebracht. Genießt jeden Augenblick und sei er auch noch so klein. Habt Mut und steht zu dem, was ihr fühlt. Nichts ist Schöner als lieben und geliebt zu werden! Für mich gibt es einfach nicht mehr dazu zu sagen. Es hat mir schier die Sprache verschlagen. Kaufen, zurücklehnen, lesen und einfach nur genießen ..." -- Books - my Passion Blog, 29.07.2014

"Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist." -- Bücherparadies Blog, 23.07.2014
…mehr
"Eine tolle, warmherzige und spannende Geschichte über die große Liebe, den Verlust, den Tod und die "Chance", alles noch einmal anders erleben zu können." Kossis-welt.de, 22.08.2014