Beamtenverfassungsrecht
21,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auf der Grundlage der beamtenbezogenen Vorschriften des Grundgesetzes (insbesondere Art. 33 GG) führt die vorliegende Darstellung systematisch in die wesentlichen Grundzüge des Beamtenrechts ein. Sie verdeutlicht dabei, dass das Beamtenrecht bis hin zu einfachgesetzlichen Detailfragen maßgeblich durch das Beamtenverfassungsrecht determiniert wird. Ferner erläutert der Titel auch die Schnittstellen zum Europarecht bzw. zur Europäischen Menschenrechtskonvention und berücksichtigt besonders die aktuelle Rechtsprechung des EuGH zu ausgewählten beamtenrechtlichen Fragen.…mehr

Produktbeschreibung
Auf der Grundlage der beamtenbezogenen Vorschriften des Grundgesetzes (insbesondere Art. 33 GG) führt die vorliegende Darstellung systematisch in die wesentlichen Grundzüge des Beamtenrechts ein. Sie verdeutlicht dabei, dass das Beamtenrecht bis hin zu einfachgesetzlichen Detailfragen maßgeblich durch das Beamtenverfassungsrecht determiniert wird. Ferner erläutert der Titel auch die Schnittstellen zum Europarecht bzw. zur Europäischen Menschenrechtskonvention und berücksichtigt besonders die aktuelle Rechtsprechung des EuGH zu ausgewählten beamtenrechtlichen Fragen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Rehm Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: .80870267, 80870267
  • Neuauflage
  • Erscheinungstermin: 27. September 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 150mm x 13mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783807302676
  • ISBN-10: 3807302670
  • Artikelnr.: 33684080
Autorenporträt
Der Autor: Dr. Stefan Werres ist als Hochschullehrer an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung und als Lehrbeauftragter an der Deutschen Hochschule für öffentliche Verwaltung Speyer mit Fragen des Beamtenrechts befasst. Er ist Autor zahlreicher Beiträge zum Verfassungs-, Verwaltungs- und Beamtenrecht und Autor beim Beamtenrechtskommentar von Schütz/Maiwald.