14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Seit jeher basiert die Beurteilung der Lebensleistung König Ludwigs I. von Bayern (1786-1868) auf der hohen Wertschätzung seines Kulturkönigtums, das in ganz Bayern eindrucksvolle bauliche Zeugnisse hinterlassen hat. Doch die eigentliche Politik gerät dabei oft in den Schatten der großartig aufgemachten Geschichtspolitik dieses Königs. Der Band der kleinen bayerischen biografien von Karl Borromäus Murr hat daher zum Ziel, die in den verschiedenen Denkmälern des Königs formulierten politischen Ideale an der realpolitischen Leistung Ludwigs I. zu messen. Im Ergebnis zeigt sich überraschend ein Königtum voller Widersprüche.…mehr

Produktbeschreibung
Seit jeher basiert die Beurteilung der Lebensleistung König Ludwigs I. von Bayern (1786-1868) auf der hohen Wertschätzung seines Kulturkönigtums, das in ganz Bayern eindrucksvolle bauliche Zeugnisse hinterlassen hat. Doch die eigentliche Politik gerät dabei oft in den Schatten der großartig aufgemachten Geschichtspolitik dieses Königs.
Der Band der kleinen bayerischen biografien von Karl Borromäus Murr hat daher zum Ziel, die in den verschiedenen Denkmälern des Königs formulierten politischen Ideale an der realpolitischen Leistung Ludwigs I. zu messen.
Im Ergebnis zeigt sich überraschend ein Königtum voller Widersprüche.
  • Produktdetails
  • Kleine bayerische Biografien
  • Verlag: Pustet, Regensburg
  • Seitenzahl: 190
  • Erscheinungstermin: März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 115mm x 15mm
  • Gewicht: 264g
  • ISBN-13: 9783791724164
  • ISBN-10: 3791724169
  • Artikelnr.: 34575457
Autorenporträt
Karl Borromäus Murr, Dr. phil., geb. 1966, ist seit 2005 Mitarbeiter, seit 2009 Leiter des Staatlichen Textil- und Industriemuseums Augsburg.