Die Entschädigung der Freimaurerlogen nach 1945 und nach 1989 - Barnewitz, Lars Chr.
84,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

In this work the author shows why and how Masonic lodges were persecuted during the Nazi era and how they were deprived of their assets. He describes how, following the end of the Nazi era, the compensation of the Masonic lodges was conducted under international law in each of the occupation zones in Germany. In the western occupation zones and in the new Federal Republic of Germany the Masonic lodges received redress, while this was not the case in the Soviet occupation zone and the German Democratic Republic.
Der Verfasser zeigt in seiner Arbeit auf, weshalb und wie Freimaurerlogen
…mehr

Produktbeschreibung
In this work the author shows why and how Masonic lodges were persecuted during the Nazi era and how they were deprived of their assets. He describes how, following the end of the Nazi era, the compensation of the Masonic lodges was conducted under international law in each of the occupation zones in Germany. In the western occupation zones and in the new Federal Republic of Germany the Masonic lodges received redress, while this was not the case in the Soviet occupation zone and the German Democratic Republic.
Der Verfasser zeigt in seiner Arbeit auf, weshalb und wie Freimaurerlogen während der NS-Zeit verfolgt wurden und wie sie ihre Vermögenswerte verloren haben. Für alle Besatzungszonen in Deutschland wird dargestellt, wie sich die Wiedergutmachung für die Freimaurerlogen nach der NS-Zeit völkerrechtlich entwickelte. In den westlichen Besatzungszonen und in der jungen Bundesrepublik Deutschland haben die Freimaurerlogen, anders als in der sowjetischen Besatzungszone und DDR, eine Wiedergutmachung erfahren.

Dr. Lars C. Barnewitz aus Hamburg ist Rechtsanwalt und Fachanwalt fur Strafrecht in Düsseldorf. Mit seinem Vater hat er die Idee der Dresdner Freimaurerstiftung gehabt und das Entschädigungsverfahren in Gang gebracht.
  • Produktdetails
  • Juristische Zeitgeschichte / Abteilung 5 20
  • Verlag: De Gruyter
  • 1. Auflage
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 17mm
  • Gewicht: 434g
  • ISBN-13: 9783110264647
  • ISBN-10: 3110264641
  • Artikelnr.: 33559594
Autorenporträt
Lars Barnewitz, Rechtsanwalt in Berlin, Düsseldorf und Hamburg._