Das Energierecht der Europäischen Gemeinschaften (eBook, PDF) - Grunwald, Jürgen
179,95 €
179,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
179,95 €
179,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
179,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
179,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF



In diesem Handbuch wird das gesamte Energierecht der Europäischen Gemeinschaften erstmalig in einem einzigen Band umfassend dargestellt. Aufbauend auf den historischen, ökonomischen und technischen Grundlagen des Energiesektors werden die Regelungen der einzelnen Energieträger und -arten (Kohle, Kernenergie, Mineralöl, Erdgas, Elektrizität, erneuerbare Energien) in ihrer Entwicklung geschildert und das geltende Recht im Einzelnen erläutert. Ein spartenübergreifender Teil ist den wichtigsten horizontalen Themen des Energiesektors auf EG-Ebene gewidmet, wie Energieverbrauch,…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 19.31MB
Produktbeschreibung


In diesem Handbuch wird das gesamte Energierecht der Europäischen Gemeinschaften erstmalig in einem einzigen Band umfassend dargestellt. Aufbauend auf den historischen, ökonomischen und technischen Grundlagen des Energiesektors werden die Regelungen der einzelnen Energieträger und -arten (Kohle, Kernenergie, Mineralöl, Erdgas, Elektrizität, erneuerbare Energien) in ihrer Entwicklung geschildert und das geltende Recht im Einzelnen erläutert. Ein spartenübergreifender Teil ist den wichtigsten horizontalen Themen des Energiesektors auf EG-Ebene gewidmet, wie Energieverbrauch, Energiebesteuerung, Energie und Umwelt, Energie und Verkehr, Investitionen und Beschaffung im Energiebereich, Energieforschung, Energiestatistik, Transeuropäische Netze, Außenbeziehungen im Energiesektor sowie Energie im EWR und im Rahmen der Erweiterung. Die Darstellung beruht auf einer umfassenden Auswertung des Primär- und Sekundärrechts der Gemeinschaften unter Einbeziehung der einschlägigen Rechtsprechung des Gerichtshofs und des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften.

Das Werk wendet sich an Praktiker ebenso wie anwissenschaftlich Interessierte. Angesprochen werden Juristen in Justiz und Verwaltung, in Unternehmen und in der Rechtsanwaltschaft sowie an den Universitäten, die sich zunehmend mit Fragen des Energierechts der Europäischen Gemeinschaften befassen.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 618
  • Erscheinungstermin: 6. Februar 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110914412
  • Artikelnr.: 44457586
Autorenporträt
Dr. Jürgen Grunwald, Juristischer Dienst der Kommission der EU in Brüssel, Lehrbeauftragter an der Universität Saarbrücken, hält dort seit 1989 Vorlesungen zur "Europäischen Energiewirtschaft".
Rezensionen
"Der Autor hat in einer bewunderungwürdigen Art und Weise eine nach Energieträgern sowie Querschnittsmaterie verfasste große Publikation dem interessierten Leser vorgelegt."
Wolf-Georg Schärf in: Österreichisches Anwaltsblatt 12/2004