Geometrische Grundlagen der Architekturdarstellung - Leopold, Cornelie
32,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Für die Architektur und ihre Darstellung bildet die Geometrie eine wichtige Voraussetzung innerhalb des Entwurfs- und Kommunikationsprozesses.
Dieses Buch führt in die geometrischen Grundlagen der Architekturdarstellung in didaktisch erprobter Weise ein und wendet sich insbesondere an Studierende der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Stadt- und Raumplanung sowie an alle, die im Bereich des Planens und Bauens tätig sind.
Durch die Art der Darstellung wird das Ziel verfolgt, räumliche Vorstellungsfähigkeit und räumliches Denken zu unterstützen. Fotos von gebauter Architektur und
…mehr

Produktbeschreibung
Für die Architektur und ihre Darstellung bildet die Geometrie eine wichtige Voraussetzung innerhalb des Entwurfs- und Kommunikationsprozesses.

Dieses Buch führt in die geometrischen Grundlagen der Architekturdarstellung in didaktisch erprobter Weise ein und wendet sich insbesondere an Studierende der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Stadt- und Raumplanung sowie an alle, die im Bereich des Planens und Bauens tätig sind.

Durch die Art der Darstellung wird das Ziel verfolgt, räumliche Vorstellungsfähigkeit und räumliches Denken zu unterstützen. Fotos von gebauter Architektur und Architekturzeichnungen verdeutlichen die Zusammenhänge und weisen auf mögliche Anwendungsbereiche hin.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-26394-2
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 7. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 170mm x 30mm
  • Gewicht: 527g
  • ISBN-13: 9783658263942
  • ISBN-10: 3658263946
  • Artikelnr.: 56168891
Autorenporträt
Cornelie Leopold lehrt Darstellende Geometrie und Perspektive im Fachbereich Architektur der Technischen Universität Kaiserslautern.
Inhaltsangabe
Einführung.- Abbildungsmethoden.- Parallel- und Zentralprojektion ebener Figuren.- Axonometrie.- Zugeordnete Normalrisse - Zweitafel- bzw. Dreitafelprojektion.- Polyeder.- Gekrümmte Flächen und Körper.- Durchdringungen gekrümmter Flächen.- Abwicklung.- Licht und Schatten.- Kotierte Projektion.- Normale Axonometrie.- Zentralprojektion- Perspektive.