Drolliger Fensterbilderkalender - Groeller, Maria

10,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der zeitlose Kalender bietet neben allerlei Fensterbildern nicht nur Raum für persönliche Notizen, vom kreativen Schreiben bis hin zur Malerei. Die Bastelvorlagen regen dazu an, weitere dekorative Kombinationen zu entdecken und fantasievolle Abwandlungen zu erfinden. Ein heiteres Training der Geschicklichkeit, Logik und Konzentration - geeignet für verspielte, große Kinder im Alter von 10 bis 99 Jahren.
- 12 Ausmalbilder - 12 Seiten mit Anregungen zum freien Zeichnen - 12 Bastelvorlagen mit Schablonen zum Ausschneiden - 12 Kalenderblätter mit Gedenk- und Aktionstagen aus aller Welt
Tipp
…mehr

Produktbeschreibung
Der zeitlose Kalender bietet neben allerlei Fensterbildern nicht nur Raum für persönliche Notizen, vom kreativen Schreiben bis hin zur Malerei. Die Bastelvorlagen regen dazu an, weitere dekorative Kombinationen zu entdecken und fantasievolle Abwandlungen zu erfinden.
Ein heiteres Training der Geschicklichkeit, Logik und Konzentration - geeignet für verspielte, große Kinder im Alter von 10 bis 99 Jahren.

- 12 Ausmalbilder
- 12 Seiten mit Anregungen zum freien Zeichnen
- 12 Bastelvorlagen mit Schablonen zum Ausschneiden
- 12 Kalenderblätter mit Gedenk- und Aktionstagen aus aller Welt

Tipp für kleine Lesemuffel! Der Kalender beinhaltet ein knappes, aber reizvolles Wörtertraining.

Papierstärke 120 g/m², 52 Seiten, Paperback/Taschenbuch, A4-Format
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 52
  • Altersempfehlung: 8 bis 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 21. Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 7mm
  • Gewicht: 226g
  • ISBN-13: 9783743113725
  • ISBN-10: 3743113724
  • Artikelnr.: 47203065
Autorenporträt
Neben ihrer Tätigkeit für die Presse, studierte die Autorin die Didaktik der Bereiche Deutsch, Mathematik und Kunst. Besonders interessierte sie sich bereits früh für einzelne Aspekte der Reformpädagogik und freies, individuelles Lernen. Inzwischen widmet sie sich verstärkt ihren liebsten Steckenpferden, die sie seit ihrer Kindheit begleiten: die gestaltende Kunst und die Schriftstellerei. Derzeit verfasst sie überwiegend Sachbücher, kurze Satiren sowie Cartoons.