69,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Den Schwerpunkt dieses renommierten Standardwerkes bilden die Entwicklungen an den nationalen und internationalen Finanzmärkten und deren Rückwirkungen auf die Rahmenbedingungen des Bankgeschäftes.

Produktbeschreibung
Den Schwerpunkt dieses renommierten Standardwerkes bilden die Entwicklungen an den nationalen und internationalen Finanzmärkten und deren Rückwirkungen auf die Rahmenbedingungen des Bankgeschäftes.
  • Produktdetails
  • Verlag: Gabler
  • 5. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 23. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 254mm x 180mm x 73mm
  • Gewicht: 2505g
  • ISBN-13: 9783322895325
  • ISBN-10: 3322895327
  • Artikelnr.: 41322867
Autorenporträt
Professor Dr. Hans E. Büschgen lehrt Bankbetriebslehre an der Universität zu Köln.
Inhaltsangabe
Erster Teil Grundlagen der Bankbetriebslehre.- Erstes Kapitel Wissenschaftlicher Standort und Gegenstand der Bankbetriebslehre.- Zweites Kapitel Banken und Bankensysteme.- Drittes Kapitel Finanzmärkte.- Viertes Kapitel Bankenaufsicht.- Fünftes Kapitel Bankleistungen und Bankleistungserstellung.- Zweiter Teil Bankmanagement.- Erstes Kapitel Die Bankunternehmung als offenes sozio-technisches System.- Zweites Kapitel Internationalisierung.- Drittes Kapitel Bankbetriebliche Marktpolitik.- Viertes Kapitel Das Rechnungswesen der Banken.- Fünftes Kapitel Risiko und Risikopolitik.- Stichwortverzeichnis.

Grundlagen der Bankbetriebslehre.- Wissenschaftlicher Standort der heutigen Bankbetriebslehre.- Banken und Bankensysteme.- Rahmenbedingungen bankgeschäftlichen Handelns für deutsche Banken.- Bankleistungen und Bankleistungserstellung.- Bankmanagement.- Die Bankunternehmung als offenes sozio-technisches System.- Internationalisierung.- Bankbetriebliche Marktpolitik.- Planung und Kontrolle in Banken.- Das Rechnungswesen der Banken.- Risiko und Risikopolitik.