EUR 8,49
EUR 8,49
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
EUR 8,49
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
EUR 8,49
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 EUR / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 EUR pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
EUR 8,49
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten


Im idyllischen Bamberger Hain wird ein Mann erschossen aufgefunden. Die Polizei ermittelt zunächst vergeblich im Rauschgiftmilieu. Erst der rätselhafte Zettel mit der Aufschrift "Lebenslanges Leid dem Verräter", den der Tote in den Händen hält, bringt Hauptkommissar Werner Sinz und Staatsanwalt Benno Berg auf eine neue, unerwartete Spur. Sie reicht weit in die deutsch-deutsche Vergangenheit zurück - und endet für Berg beinahe tödlich. Ein hochspannender Kriminalroman, klug und leichthändig erzählt, mit viel atmosphärischem Lokalkolorit.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.45MB
Produktbeschreibung
Im idyllischen Bamberger Hain wird ein Mann erschossen aufgefunden. Die Polizei ermittelt zunächst vergeblich im Rauschgiftmilieu. Erst der rätselhafte Zettel mit der Aufschrift "Lebenslanges Leid dem Verräter", den der Tote in den Händen hält, bringt Hauptkommissar Werner Sinz und Staatsanwalt Benno Berg auf eine neue, unerwartete Spur. Sie reicht weit in die deutsch-deutsche Vergangenheit zurück - und endet für Berg beinahe tödlich. Ein hochspannender Kriminalroman, klug und leichthändig erzählt, mit viel atmosphärischem Lokalkolorit.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Emons Verlag
  • Seitenzahl: 256
  • 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783863583828
  • ISBN-10: 3863583825
  • Best.Nr.: 40430771
Autorenporträt
Anna Degen wurde in Bamberg geboren, promovierte über mittelalterliche Handschriften und engagierte sich jahrzehntelang für den Erhalt und die nachhaltige Entwicklung ihrer Heimatstadt. Dafür erhielt sie 2004 das Bundesverdienstkreuz und 2009 den Bayerischen Verdienstorden. Über fünfzig Veröffentlichungen machten sie zur Bestsellerautorin in ihrem Spezialgebiet.