Sicherungstechnik für Bahnen im Stadtverkehr - Pachl, Jörn
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Für Vorlesungen an der TU Braunschweig entstand als systematische Einführung in das Thema der Sicherungstechnik der Bahnen im Stadtverkehr ein Skript, das jetzt in Form dieses essentials der Allgemeinheit zugänglich gemacht wird. Bisher wurde in verfügbaren Lehrbüchern der Bahnsicherungstechnik auf die Besonderheiten bei Stadtschnellbahnen und Straßenbahnen eher am Rande verwiesen, was jedoch der großen Bedeutung dieser Bahnsysteme für den öffentlichen Personennahverkehr nicht gerecht wird.…mehr

Produktbeschreibung
Für Vorlesungen an der TU Braunschweig entstand als systematische Einführung in das Thema der Sicherungstechnik der Bahnen im Stadtverkehr ein Skript, das jetzt in Form dieses essentials der Allgemeinheit zugänglich gemacht wird. Bisher wurde in verfügbaren Lehrbüchern der Bahnsicherungstechnik auf die Besonderheiten bei Stadtschnellbahnen und Straßenbahnen eher am Rande verwiesen, was jedoch der großen Bedeutung dieser Bahnsysteme für den öffentlichen Personennahverkehr nicht gerecht wird.
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Jörn Pachl ist Leiter des Instituts für Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung der Technischen Universität Braunschweig.
Inhaltsangabe
Allgemeine Anforderungen an die Sicherungstechnik. - Besonderheiten auf BOStrab-Strecken mit Zugsicherung. - Fahrwegsicherung bei Straßenbahnen ohne Zugsicherung. - Rückfallebenen.