Wenn ich's bedenk... - Arnold-Zinsler, Martha
12,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein Kaleidoskop voller Lebensweisheit - das sind die Erinnerungen und Betrachtungen der Lisabeth Wunderle, ehemals Lammwirtin von Pfleimlingen auf dem Härtsfeld. Und es hätte sein können, dass sie mit einem Augenzwinkern dem Ganzen die Überschrift "Meine Memoarien" gegeben hätte.

Produktbeschreibung
Ein Kaleidoskop voller Lebensweisheit - das sind die Erinnerungen und Betrachtungen der Lisabeth Wunderle, ehemals Lammwirtin von Pfleimlingen auf dem Härtsfeld. Und es hätte sein können, dass sie mit einem Augenzwinkern dem Ganzen die Überschrift "Meine Memoarien" gegeben hätte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Silberburg-Verlag
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: September 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 126mm x 20mm
  • Gewicht: 260g
  • ISBN-13: 9783874073561
  • ISBN-10: 3874073564
  • Artikelnr.: 09160470
Autorenporträt
Martha Arnold-Zinsler, geb. 1920, lebt in Aalen-Unterkochen. Die Übersetzerin und Hausfrau schreibt und publiziert seit 1952 eigene Erzählungen, Gedichte und Hörspiele, seit 1981 unter dem Pseudonym Frieda I. Dipfele auch in einer Tageszeitung. Ihre bekanntesten Bücher: "Wenn ich's bedenk ..., Erinnerungen einer schwäbischen Wirtin", "Der Gottlob und sein Engele", "Dr bäbbte Schlabbr", "Emmer meh - Sacha, wo sich reimet oder ao net", "Du liebes Nest".