Illertissen - Eberle, Egon
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Direkt vor der Kamera stehen die Illertisser Bürgerinnen und Bürger: Sie baden in der Iller und arbeiten in ihren Betrieben. Sie fahren Schlittschuh auf dem Weiher vor ihrem markanten Schloß und genießen Jahres- und Stadtfeste. Über 200 Postkarten und Fotografien vermitteln einen lebendigen Eindruck der Vergangenheit dieser Stadt. Der Bildband ist eine Einladung, dem Alltag im Illertissen des 20. Jahrhunderts nachzuspüren und sich zu erinnern.…mehr

Produktbeschreibung
Direkt vor der Kamera stehen die Illertisser Bürgerinnen und Bürger: Sie baden in der Iller und arbeiten in ihren Betrieben. Sie fahren Schlittschuh auf dem Weiher vor ihrem markanten Schloß und genießen Jahres- und Stadtfeste. Über 200 Postkarten und Fotografien vermitteln einen lebendigen Eindruck der Vergangenheit dieser Stadt. Der Bildband ist eine Einladung, dem Alltag im Illertissen des 20. Jahrhunderts nachzuspüren und sich zu erinnern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 165mm x 9mm
  • Gewicht: 336g
  • ISBN-13: 9783897021303
  • ISBN-10: 3897021307
  • Artikelnr.: 24144363
Autorenporträt
Eberle, Egon
Egon Eberle wurde 1930 in Illertissen geboren. Der Verwaltungsbeamte im Ruhestand engagierte sich lange Jahre als Stadtarchivar und 1. Vorsitzender des Museumsvereins. Seinen Mitbürgern ist er durch zahlreiche Veröffentlichungen bestens bekannt.