IFA F8, F9, P70 - Rönicke, Frank
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Auto Union gehörte zu den Kriegsverlierern, jedoch konnten die Zwickauer Automobilbauer der Werke Horch und Audi um 1949 herum wieder Automobile produzieren. Zunächst den Vorkriegs-DKW F 8 Meisterklasse, dann den ähnlichen Typ F 9. Auf Basis des alten DKW-Wagens, jetzt mit neuer, erstmals mit Duroplastteilen beplankter Karosserie, überbrückte dann der P 70 als "Zwischentyp" den Zeitraum bis zur endgültigen Serienreife des neuen DDR-Kleinwagens, der als "Trabant" die Automobilgeschichte des Ostens prägte, wie kein anderes Fahrzeug. Frank Rönicke bietet hervorragende Typenportraits für alle DDR-Pkw-Enthusiasten.…mehr

Produktbeschreibung
Die Auto Union gehörte zu den Kriegsverlierern, jedoch konnten die Zwickauer Automobilbauer der Werke Horch und Audi um 1949 herum wieder Automobile produzieren. Zunächst den Vorkriegs-DKW F 8 Meisterklasse, dann den ähnlichen Typ F 9. Auf Basis des alten DKW-Wagens, jetzt mit neuer, erstmals mit Duroplastteilen beplankter Karosserie, überbrückte dann der P 70 als "Zwischentyp" den Zeitraum bis zur endgültigen Serienreife des neuen DDR-Kleinwagens, der als "Trabant" die Automobilgeschichte des Ostens prägte, wie kein anderes Fahrzeug. Frank Rönicke bietet hervorragende Typenportraits für alle DDR-Pkw-Enthusiasten.
  • Produktdetails
  • Schrader-Typen-Chronik
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 03907
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 226mm x 15mm
  • Gewicht: 578g
  • ISBN-13: 9783613039070
  • ISBN-10: 3613039079
  • Artikelnr.: 44951729
Autorenporträt
Rönicke, Frank
Frank Rönicke ist ausgewiesener Fachmann in Sachen DDR-Motorisierung und Motorräder, insbesondere mit Zweitaktmotoren, und hat zu diesem Thema bereits über 40 Titel veröffentlicht. Er kann für seine Bücher auf ein umfangreiches Foto-Archiv zurückgreifen.