10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Im Sommer 1863 lernen sich die jungen Deutschen Anna Weinbrenner und Viktoria Santos auf der Überfahrt nach Buenos Aires kennen. Beide Frauen sind erwartunsgfroh auf dem Weg zu ihren Ehemännern, die ihnen vorausgereist sind. In Argentinien trennen sich ihre Wege zunächst. Doch Viktorias wohlhabender Gatte hütet ein schreckliches Geheimnis, das ihre Zukunft überschatten wird, während Annas Familie sie mit einer traurigen Nachricht erwartet. Werden sich dennoch in dem fernen Land ihre großen Hoffnungen vom Glück erfüllen?…mehr

Produktbeschreibung
Im Sommer 1863 lernen sich die jungen Deutschen Anna Weinbrenner und Viktoria Santos auf der Überfahrt nach Buenos Aires kennen. Beide Frauen sind erwartunsgfroh auf dem Weg zu ihren Ehemännern, die ihnen vorausgereist sind. In Argentinien trennen sich ihre Wege zunächst. Doch Viktorias wohlhabender Gatte hütet ein schreckliches Geheimnis, das ihre Zukunft überschatten wird, während Annas Familie sie mit einer traurigen Nachricht erwartet. Werden sich dennoch in dem fernen Land ihre großen Hoffnungen vom Glück erfüllen?
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher .17873
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17873
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 698
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 125mm x 40mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783404178735
  • ISBN-10: 3404178734
  • Artikelnr.: 54466239
Autorenporträt
Sofia Caspari, geboren 1972, reist leidenschaftlich gerne. Sie hat mehrere große Reisen nach Mittel- und Südamerika unternommen, wo auch ein Teil ihrer Verwandtschaft lebt. Nach Stationen in Irland und Frankreich lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Söhnen in einem Dorf im Nahetal. Im Urlaub zieht es ihre Familie regelmäßig ans Meer, sei es Mittelmeer, Pazifik, Atlantik oder Nordsee. Mit ihren Figuren bricht Sofia Caspari stets in fremde Länder und zu neuen Ufern auf.