Israel - Gesellschaft im Wandel (eBook, PDF) - Timm, Angelika
-23%
46,02
Bisher 59,99**
46,02
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 59,99**
46,02
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 59,99**
-23%
46,02
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 59,99**
-23%
46,02
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
23 °P sammeln

  • Format: PDF


Seit Ende der 1980er Jahre hat sich der Staat Israel aufgrund veranderter internationaler, regionaler und landesspezifischer Gegebenheiten derart umfassend gewandelt, dass Politiologen bereits von der ,Zweiten Republik' sprechen. Die Transformationsprozesse beruhren alle Bereiche der Gesellschaft-die Abkehr vom ,Schmelztiegelkonzep', die Sicht auf die arabischen Burger des Landes, das Verhaltnis von Staat und Religion, das politische System, das zionistisch determinierte Geschichtsbild, die Bildungsinhalte an Schulen und Universitaten u. a. Das Buch spurt den Veranderungen und dem mit ihnen…mehr

Produktbeschreibung
Seit Ende der 1980er Jahre hat sich der Staat Israel aufgrund veranderter internationaler, regionaler und landesspezifischer Gegebenheiten derart umfassend gewandelt, dass Politiologen bereits von der ,Zweiten Republik' sprechen. Die Transformationsprozesse beruhren alle Bereiche der Gesellschaft-die Abkehr vom ,Schmelztiegelkonzep', die Sicht auf die arabischen Burger des Landes, das Verhaltnis von Staat und Religion, das politische System, das zionistisch determinierte Geschichtsbild, die Bildungsinhalte an Schulen und Universitaten u. a. Das Buch spurt den Veranderungen und dem mit ihnen verbundenen Wertewandel nach und benennt deren Wirkungen fur Gegenwart und Zukunft. Gleichermaen werden die Besonderheiten israelischer Staatlichkeit, Demokratie und Identitat in wechselseitiger Verknupfung von inneren und aueren Gestaltungsimpulsen dargestellt. Dabei kommen dem Nahostkonflikt und dem seit Herbst 2000 erneut militant ausgetragenen israelisch-palastinensischen Widerspruch besondere Bedeutung zu.
Autorenporträt
Dr. phil. habil. Angelika Timm, z.Zt. Department of Political Studies, Bar-Ilan University Ramat Gan, Israel
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Israel - ein Staat wie jeder andere? - Vom Schmelztiegel zur Mosaikgesellschaft - Status quo von Staat und Religion in der Zerreißprobe - Transformation des politischen Systems - Globalisierung, Wirtschaftsreform und sozialer Wandel - Sicherheitsbedürfnis versus Paradigmenwechsel in der Nahostpolitik - Zionismus-Postzionismus-Neozionismus - Konfliktfelder, Entwicklungstrends und Zukunftsdebatten
Rezensionen
"Mit dem vorliegenden Band gelingt ein für deutsche Leser sehr interessanter Überblick über die gegenwärtige politische Situation in Israel und den Zustand der heutigen israelischen Gesellschaft." Junge Welt, 28.02.2004