Die Humanitäre Intervention in Libyen: Normative Pflicht oder machtpolitische Interessen? - Neef, Matthias
24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Für alle, die sich kritisch mit der "Humanitären Intervention" - speziell im Fall Libyen im Frühjahr 2011 - auseinandersetzen möchten. Analysiert wird anhand der beiden recht konträren und gegenübergestellten Theorien "Responsibility to Protect (R2P)" und "Neorealismus", welche Gründe schließlich zur militärischen Intervention (hauptsächlich vorangetrieben und durchgeführt durch Frankreich,…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Für alle, die sich kritisch mit der "Humanitären Intervention" - speziell im Fall Libyen im Frühjahr 2011 - auseinandersetzen möchten. Analysiert wird anhand der beiden recht konträren und gegenübergestellten Theorien "Responsibility to Protect (R2P)" und "Neorealismus", welche Gründe schließlich zur militärischen Intervention (hauptsächlich vorangetrieben und durchgeführt durch Frankreich, Großbritannien und USA) führten. Entsprechend wird analysiert, welche Theorie in diesem Fallbeispiel die stärkste Erklärungskraft besitzt. Da die Prüfkriterien der R2P kaum erfüllt waren, bietet der Neorealismus - aufgrund der egoistischen Eigeninteressen der intervenierenden Staaten - die besten Antworten bzgl. des Verhaltens der untersuchten Staaten. Der syrische Bürgerkrieg ergibt ein sehr ähnliches Bild wie damals in Libyen - es wird von sämtlichen Seiten gelogen und betrogen; um die Zivilbevölkerung geht es längst nicht mehr, sofern diese Überhaupt jemals von Bedeutung war. Differenzierte und umfassendere Auseinandersetzungen über die Intervention in Libyen 2011 sind leider rar, weshalb ich diese Arbeit kostenlos zur Verfügung stelle.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V199423
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 24. August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 101g
  • ISBN-13: 9783656262596
  • ISBN-10: 3656262594
  • Artikelnr.: 36323942