16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die erste Übersicht über die populären russischen Heilmethoden.
Schon von jeher genießt die russische Volksmedizin großes Ansehen und traditionelle Heilrezepte werden von einer Generation zur nächsten überliefert. Aus diesem Wissensschatz haben sich in jüngster Zeit geistige Heiltechnologien entwickelt, die altes Wissen mit aktuellen quantenphysikalischen Erkenntnissen vereinen. Die Medizinjournalistin Petra Neumayer, bekannt durch »Heilen mit Zahlen«, und Tom Peter Rietdorf, Heiler und Medium, führen auf einfache und fundierte Art und Weise in die Heilarbeit mit russischen Methoden ein.…mehr

Produktbeschreibung
Die erste Übersicht über die populären russischen Heilmethoden.

Schon von jeher genießt die russische Volksmedizin großes Ansehen und traditionelle Heilrezepte werden von einer Generation zur nächsten überliefert. Aus diesem Wissensschatz haben sich in jüngster Zeit geistige Heiltechnologien entwickelt, die altes Wissen mit aktuellen quantenphysikalischen Erkenntnissen vereinen. Die Medizinjournalistin Petra Neumayer, bekannt durch »Heilen mit Zahlen«, und Tom Peter Rietdorf, Heiler und Medium, führen auf einfache und fundierte Art und Weise in die Heilarbeit mit russischen Methoden ein. Sie stellen die führenden Persönlichkeiten der russischen Heilerszene vor und bieten eine große Sammlung an praktischen und leicht erlernbaren Möglichkeiten zur Selbstanwendung: Visuelle Übungen mit geometrischen Formen, die Konzentration auf Zahlenreihen, die Anwendung mit Heilsteinen und viele andere Heilgeheimnisse. Ein leicht erlernbarer Weg, Heilung und Regeneration wieder in die eigenen Hände zu nehmen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Arkana
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 205
  • Erscheinungstermin: 9. April 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 144mm x 22mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783442341276
  • ISBN-10: 3442341272
  • Artikelnr.: 36796324
Autorenporträt
Neumayer, Petra
Petra Neumayer, geboren 1960, lebt als freie Medizinjournalistin, Dozentin und Autorin in München. Sie hat zahlreiche Bücher zur Komplementärmedizin veröffentlicht, darunter die Bestseller-Reihe "Medizin zum Aufmalen" (zusammen mit Roswitha Stark). "Heilen mit Zahlen" avancierte sofort nach Erscheinen in die Focus-Ratgeberbestsellerliste. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit Informationsmedizin.

Rietdorf, Tom Peter
Tom Peter Rietdorf, 1962 in München geboren, betreibt in der Nähe von München ein Heil- und Seminarzentrum mit angeschlossener Praxis für ganzheitliches Heilen und Informationsmedizin. Seit 1999 arbeitet er mit Heilpraktikern, Ärzten und Krankenhäusern Hand in Hand. Auf jahrelanger Erfahrung aufbauend entwickelte er das Heilkonzept Kahi-Healing, in dem er europaweit Therapeuten und Trainer ausbildet.