Früher 9,99
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 5,00**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Gebundenes Buch

Nie wieder Kopfschmerz! Es gibt offiziell 252 verschiedene Arten von Kopfschmerz. Die häufigsten sind Spannungskopfschmerz und Migräne. Cluster- und Medikamentenkopfschmerz beeinträchtigen ebenfalls massiv den Alltag vieler Menschen. Auch bei Kindern und Jugendlichen steigt die Zahl der Betroffenen. Trotzdem wird das Phänomen nicht genügend ernst genommen - sowohl von Medizinern als auch von Patienten. Dr. med. Dagny Holle gibt in diesem Ratgeber einen Überblick über die verschiedenen Arten von Kopfschmerz, die Ursachen, die richtige Diagnose und darüber, was man selbst unternehmen kann.…mehr

Produktbeschreibung
Nie wieder Kopfschmerz! Es gibt offiziell 252 verschiedene Arten von Kopfschmerz. Die häufigsten sind Spannungskopfschmerz und Migräne. Cluster- und Medikamentenkopfschmerz beeinträchtigen ebenfalls massiv den Alltag vieler Menschen. Auch bei Kindern und Jugendlichen steigt die Zahl der Betroffenen. Trotzdem wird das Phänomen nicht genügend ernst genommen - sowohl von Medizinern als auch von Patienten. Dr. med. Dagny Holle gibt in diesem Ratgeber einen Überblick über die verschiedenen Arten von Kopfschmerz, die Ursachen, die richtige Diagnose und darüber, was man selbst unternehmen kann. Dieser Ratgeber bietet Expertenwissen von der Leiterin des Westdeutschen Kopfschmerzzentrums.
  • Produktdetails
  • Herbig Gesundheitsratgeber
  • Verlag: Herbig
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 18. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 143mm x 17mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783776627596
  • ISBN-10: 377662759X
  • Artikelnr.: 46759535
Autorenporträt
Dr. med. Dagny Holle, geboren 1979, ist Leiterin des Westdeutschen Kopfschmerzzentrums in Essen. Dort werden jährlich mehr als 6000 Kopfschmerzpatienten ambulant, aber auch tagesklinisch behandelt. Frau Dr. Holle hat in Mainz, Boston/USA und Jerusalem/Israel studiert und arbeitet seit 2007 als Neurologin am Universitätsklinikum Essen.