Sozialgesetzbuch X
89,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,34 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der LPK-SGB X ist das Markenzeichen für einen problemorientierten wie verständlichen Zugang zum Recht des sozialrechtlichen Verwaltungsverfahrens, dem Schutz der Sozialdaten, der Zusammenarbeit der Sozialleistungsträger untereinander sowie ihren Rechtsbeziehungen zu Dritten. In der Reihe der roten LPK-Reihe nimmt er seinen festen Platz ein. Die aktuelle 5. Auflage bringt alle Bereiche auf den neuesten Stand. Insbesondere die Neuregelungen zum sozialrechtlichen Datenschutz durch das Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz ( DSAnpUG ) und insbesondere im Sozialgesetzbuch X selbst (durch Art.…mehr

Produktbeschreibung
Der LPK-SGB X
ist das Markenzeichen für einen problemorientierten wie verständlichen Zugang zum Recht des sozialrechtlichen Verwaltungsverfahrens, dem Schutz der Sozialdaten, der Zusammenarbeit der Sozialleistungsträger untereinander sowie ihren Rechtsbeziehungen zu Dritten. In der Reihe der roten LPK-Reihe nimmt er seinen festen Platz ein. Die aktuelle 5. Auflage
bringt alle Bereiche auf den neuesten Stand. Insbesondere die Neuregelungen zum sozialrechtlichen Datenschutz durch das Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz ( DSAnpUG ) und insbesondere im Sozialgesetzbuch X selbst (durch Art. 24 G zur Änderung des BVG und anderer Gesetze) sind vollständig neu kommentiert. Die Kommentierung bezieht sich auf das ab dem 25.5.2018 geltende neue Recht und erklärt verständlich, was nun, auch in Abgrenzung zur Datenschutz-Grundverordnung, im Sozialrecht gilt.
Darüber hinaus sind
die Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz berücksichtigt,
die zahlreichen neuen Entscheidungen aller Instanzen rund um das SGB X integriert,
die praxisrelevanten Bezüge zum VwVfG aktualisiert und
alle Neuerungen wo sinnvoll mit den Besonderheiten der verschiedenen Sozialversicherungszweige und deren Auswirkungen verknüpft. Besonders praxisnah
Im Teil "Gerichtsverfahren" wird die Ausgestaltung des sozialgerichtlichen Verfahrens dargestellt. Herausgeber und Autoren
kommen aus den Bereichen Justiz, Anwaltschaft, Verwaltung und Wissenschaft und sind mit den Problemen des SGB X durch ihre tägliche Praxis bestens vertraut:
Walter Böttiger, Richter am LSG Baden-Württemberg Dr. Tilman Breitkreuz, Richter am LSG Hamburg Dr. Björn Diering, Abteilungsleiter Recht Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek), Berlin, Richter am Niedersächsischen Anwaltsgerichtshof a.D., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht und Verwaltungsrecht, Verden/Aller Prof. Dr. Heinrich Lang, Dipl. Sozial-Päd., Universität Greifswald Karl Lang, Rechtsanwalt, Berlin Dr. Annette Prehn, Universität Greifswald Wolfgang Siewert, Präsident des LSG Hamburg Dr. Thomas Stähler, Justitiar, Frankfurt Hinnerk Timme, Vorsitzender Richter am LSG Schleswig-Holstein
  • Produktdetails
  • Nomos Kommentar
  • Verlag: Nomos
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 1110
  • Erscheinungstermin: 14. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 139mm x 63mm
  • Gewicht: 1294g
  • ISBN-13: 9783848748235
  • ISBN-10: 3848748231
  • Artikelnr.: 50924616