-10%
62,94 €
Bisher 70,00 €**
62,94 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Bisher 70,00 €**
62,94 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 70,00 €**
-10%
62,94 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 70,00 €**
-10%
62,94 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Buch untersucht den Krankenhausaufnahmevertrag mit seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen(AGB) gegenüber Krankenhauspatienten. Grundlage für die Verwendung von AGB ist der privatrechtliche Aufnahmevertrag, den Patienten mit den jeweiligen Krankenhausträgern schließen. Dieser Vertrag wird im ersten Teil des Buches eigens dargestellt. Im Hauptteil setzt sich das Buch mit unterschiedlichsten AGB-Gestaltungen in den deutschen Krankenhäusern auseinander. Dabei werden nicht nur die von der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V. (DKG) empfohlenen Vertragskonditionen untersucht, sondern auch…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch untersucht den Krankenhausaufnahmevertrag mit seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen(AGB) gegenüber Krankenhauspatienten. Grundlage für die Verwendung von AGB ist der privatrechtliche Aufnahmevertrag, den Patienten mit den jeweiligen Krankenhausträgern schließen. Dieser Vertrag wird im ersten Teil des Buches eigens dargestellt. Im Hauptteil setzt sich das Buch mit unterschiedlichsten AGB-Gestaltungen in den deutschen Krankenhäusern auseinander. Dabei werden nicht nur die von der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V. (DKG) empfohlenen Vertragskonditionen untersucht, sondern auch solche, die in der Praxis weniger gängig sind. Das Spektrum reicht von Wahlleistungsklauseln, Honorarvereinbarungen und Belegarztklauseln bis hin zu Klauseln über die wissenschaftliche Weiterverwendung von Körpersubstanzen der Patienten, welche während der stationären Behandlung angefallen waren. Durch die Vielzahl der untersuchten AGB-Gestaltungen entsteht sowohl für "Einsteiger", als auch für den sachkundigen Leser ein sehr guter Einblick in alle Rechtsfragen, die bei einem stationären Krankenhausaufenthalt auftreten können. Das Buch liefert neue Ansätze für verschiedene Problemstellungen des Krankenhausaufnahmevertrages, die entweder streitig sind oder von der Rechtsprechung noch nicht entschieden worden sind. TOC:Rechtsgrundlagen der Krankenhausaufnahme.- Rechtsgrundlagen der AGB-Kontrolle.- Besondere formularmäßige Ausgestaltungen.- Formularmäßige Ausgestaltung der Einwilligung in ärztliche Eingriffe.- Wesentliche Ergebnisse.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 31.08.2006
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540328872
  • Artikelnr.: 37371554
Autorenporträt
Aygün Kutlu, Düsseldorf
Inhaltsangabe
Rechtsgrundlagen der Krankenhausaufnahme.- Die privatrechtliche Grundlage der Krankenhausbehandlung.- Die öffentlich-rechtlichen Grundlagen der Krankenhausbehandlung.- Rechtsgrundlagen der AGB-Kontrolle.- Die Inhaltskontrolle.- Die Einbeziehungskontrolle.- Die Auslegung von AVB-Bestimmungen.- Die Transparenzkontrolle.- Besondere formularmäßige Ausgestaltungen.- Klauseln allgemein zur Inanspruchnahme von Wahlleistungen.- Klauseln über die Inanspruchnahme der Wahlleistung Unterkunft.- Formularmäßig gespaltene und kumulierte Wahlbehandlungsverträge.- Formularmäßige Honorarvereinbarungen.- Vertreterklauseln.- Belegarztklausel.- Selbstzahlerklauseln.- Klauseln in Behandlungsverträgen zur Inanspruchnahme Dritter.- Obduktions- bzw. Sektionsklauseln.- HIV-Klausel.- Einverständnis in die Weitergabe von Daten.- Weiterverwendungsklausel in Bezug auf Körpermaterial.- Formularmäßige Aufklärung und Einwilligung.- Erscheinungsformen und ihre Bedeutung.- AGB-Qualität vorformulierter Aufklärung und Einwilligung.- AGB-Kontrolle.- Ergebnis.- Wesentliche Ergebnisse.- Wesentliche Ergebnisse.