Architekturführer Münster - Hänsel, Sylvaine; Rethfeld, Stefan
24,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als Bischofsstadt gegründet, als Hansestadt gewachsen und zur Universitätsstadt ausgebaut - trotz schwerer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg präsentiert Münster sich heute mit einem architekturgeschichtlich reichen Bestand. Das beeindruckende Ensemble spätbarocker Architektur prägt das Stadtbild ebenso wie die romanischen und gotischen Kirchen. Und der Siedlungsbau der Moderne, Bauten der Nachkriegszeit sowie zeitgenössische Projekte vervollständigen das Bild einer lebendigen Stadt.
Auswahl der neuen Objekte:
- LWL-Museum für Kunst und Kultur
- Nano-Bioanalytik-Zentrum NBZ
-
…mehr

Produktbeschreibung
Als Bischofsstadt gegründet, als Hansestadt gewachsen und zur Universitätsstadt ausgebaut - trotz schwerer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg präsentiert Münster sich heute mit einem architekturgeschichtlich reichen Bestand. Das beeindruckende Ensemble spätbarocker Architektur prägt das Stadtbild ebenso wie die romanischen und gotischen Kirchen. Und der Siedlungsbau der Moderne, Bauten der Nachkriegszeit sowie zeitgenössische Projekte vervollständigen das Bild einer lebendigen Stadt.

Auswahl der neuen Objekte:

- LWL-Museum für Kunst und Kultur

- Nano-Bioanalytik-Zentrum NBZ

- Bibliothek für Architektur, Design und Kunst (Leonardo Campus)

- Hanse Carré

- NRW-Bank

- Philosophikum (Erweiterung)

Umnutzungen:

- Dreifaltigkeitskirche (Büros und Wohnungen)

- St. Sebastian (Kindergarten)

- Flechtheim-Speicher (Theater)

- Parkhaus Stubengasse (Wohnungen und Geschäfte)
  • Produktdetails
  • Verlag: Reimer
  • 2., erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 348
  • Erscheinungstermin: Dezember 2016
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 244mm x 134mm x 20mm
  • Gewicht: 560g
  • ISBN-13: 9783496014881
  • ISBN-10: 3496014881
  • Artikelnr.: 42756782
Autorenporträt
Sylvaine Hänsel, Kunsthistorikerin; Stefan Rethfeld, Architekt.