Arabische Briefe aus dem 10.-16. Jahrhundert
129,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 6,34 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

This volume adds to the published works from the papyrus collection of the Austrian National Library in Vienna. It consists of 18 letters on paper from the 10th to 16th centuries. They deal with private, business and official matters, and so offer a good cross section of Arabic epistolography of the period.
Die arabische Papyrologie ist in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der Arabistik gerückt, da die Dokumente Informationen zu Bereichen der islamisch-arabischen Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte liefern, wie sie so in literarischen Quellen nicht greifbar sind. Die
…mehr

Produktbeschreibung
This volume adds to the published works from the papyrus collection of the Austrian National Library in Vienna. It consists of 18 letters on paper from the 10th to 16th centuries. They deal with private, business and official matters, and so offer a good cross section of Arabic epistolography of the period.
Die arabische Papyrologie ist in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der Arabistik gerückt, da die Dokumente Informationen zu Bereichen der islamisch-arabischen Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte liefern, wie sie so in literarischen Quellen nicht greifbar sind. Die Erschließung der Bestände ist allerdings nach wie vor gering. Mit diesem Band werden die Bestände der Papyrussammlung der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien weiter erschlossen. Es handelt sich um 18 überwiegend vollständige Briefe auf Papier, die aus dem 10.-16. Jahrhundert n. Chr. stammen. Sie betreffen den privaten, geschäftlichen und amtlichen Bereich und bieten so einen guten Querschnitt durch die Epistolographie der ägyptischen Mittelschicht der damaligen Zeit. Jedem Stück ist eine Einleitung vorangestellt, in der auf das Verhältnis von Schreiber und Adressat, den Inhalt des Schreibens einschließlich der Realien und die orthographischen und sprachlichen Besonderheiten eingegangen wird. Auf Text und Übersetzung folgt jeweils ein ausführlicher Kommentar, der insbesondere auch der Analyse der Phraseologie dient. Sprache und Inhalt der Stücke werden durch fünf Indices, darunter ein ausführliches Glossar, erschlossen.
  • Produktdetails
  • Corpus Papyrorum Raineri
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 135
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 301mm x 218mm x 20mm
  • Gewicht: 815g
  • ISBN-13: 9783110260465
  • ISBN-10: 3110260468
  • Artikelnr.: 33559527
Autorenporträt
Werner Diem, Universität Köln. Universität Köln.