19,99 €
19,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
19,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
19,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
19,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF

1 Kundenbewertung


In 20 Jahren werden 50 Prozent aller Jobs von Robotern erledigt, so eine aufrüttelnde Oxford-Studie. In Zukunft werden daher genau die Fähigkeiten gefragt sein, die in der heutigen Arbeitswelt oft zu kurz kommen: Kreativität, Intuition und Empathie. Die renommierte Karriereexpertin Svenja Hofert sagt: Dafür braucht es einen Mindshift - eine Neubelegung der Tasten in unserem Kopf. Ihr neues Buch stiftet zum Querdenken, Umdenken, Neudenken an. Gehirnyoga gewissermaßen. Jeder der 22 Mindshifts zielt auf einen Aspekt, der in der Zukunft des Lernens, Arbeitens und Lebens wichtig ist. Es geht um…mehr

Produktbeschreibung
In 20 Jahren werden 50 Prozent aller Jobs von Robotern erledigt, so eine aufrüttelnde Oxford-Studie. In Zukunft werden daher genau die Fähigkeiten gefragt sein, die in der heutigen Arbeitswelt oft zu kurz kommen: Kreativität, Intuition und Empathie. Die renommierte Karriereexpertin Svenja Hofert sagt: Dafür braucht es einen Mindshift - eine Neubelegung der Tasten in unserem Kopf. Ihr neues Buch stiftet zum Querdenken, Umdenken, Neudenken an. Gehirnyoga gewissermaßen. Jeder der 22 Mindshifts zielt auf einen Aspekt, der in der Zukunft des Lernens, Arbeitens und Lebens wichtig ist. Es geht um neue Blickwinkel, um Veränderung, um Erweiterung der eigenen Möglichkeiten. Und das Tolle dabei: Gerade durch die Belebung unserer menschlichen Fähigkeiten werden wir up to date bleiben!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 15.08.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783593441191
  • Artikelnr.: 54491874
Autorenporträt
Svenja Hofert ist Management- und Karriereberaterin. In den letzten 20 Jahren hat sie 35 Bücher geschrieben in bis zu acht Auflagen. Seit einigen Jahren widmet sie sich vor allem der Persönlichkeitsentwicklung und der Digitalisierung.
Inhaltsangabe
Inhalt

Vorwort 7

Wozu Mindshifting? 11
Wie Sie dieses Buch für sich nutzen 16

1. Tellerrandspringer: Verlassen Sie Ihren engsten Kreis 22

2. Weiterdenker: Erschließen Sie die andere Seite 34

3. Querdenker: Gedanken gegen den Strich bürsten 46

4. Anpacker: Keine Angst vor heißen Herdplatten 57

5. Differenzierer: Verändern Sie Ihren Blick, und sehen Sie mehr Details 70

6. Perspektivenwürfler: Mehr sehen, besser verstehen 84

7. Freiräumer: Neue Zimmer im Kopf entdecken 95

8. Rasterfahnder: Eigene Muster auflösen 107

9. Gedankentänzer: Wie Sie Ihre Veränderungsresistenz überwinden 124

10. Updater: Veraltetes Denken einer geänderten Wirklichkeit anpassen 141

11. Kopf-Yogi: Wahrnehmen, was Sie wirklich steuert 156

12. Intuitionsschärfer: Ihr Bauchgefühl auf den neuesten Stand bringen 170

13. Vereinfacher: Weg mit den Details 184

14. Glücksbringer: Den Grund finden, aus dem Sie morgens aufstehen 198

15. Kernfinder: Grenzen erkennen und ziehen 208

16. Stärkennavigator: Finden Sie heraus, was in Ihnen steckt 223

17. Mindsetter: Andere Einstellungen entwickeln 234

18. Flexibilisierer: Bewegen Sie Ihre Gedanken im Dreieck 247

19. Moralentwickler: Das höhere Prinzip finden 262

20. Fokussierer: Ihren inneren Dialog entschlüsseln und mehr leisten 275

21. Regelbrecher: Machen Sie es anders 285

22. Erforscher: Erweitern Sie Ihren Horizont 297

Schlusswort: Öffnung der Denk-Grenzen 308
Empfohlene Literatur für Weiterleser 311
Rezensionen
"Wer sich gegenüber Robotern behaupten will, muss seine menschlichen Talente schärfen, sagt Karriereberaterin Svenja Hofert: Kreativität, Empathie, Intuition. Ihr Buch 'Mindshift" hilft einem dabei - mit schlauen Fragen an sich selbst und konkreten Tipps." Brigitte, April 2019 "[Svenja Hoferts] Handlungsanleitungen, Grafiken und Tipps eröffnen neue Perspektiven, Blickwinkel und Sichtweisen auf die menschliche Fähigkeit, kreativ Probleme zu lösen. Coachingfragen und Übungen zeigen, was man innerhalb weniger Minuten tun kann. Mit 'Mindshift' merkt man schnell: Gedankensprünge und Flexibilität bringen auch einen normalen Berufstätigen sehr viel weiter als das statische Geradeausdenken." Wirtschaft + Weiterbildung, 20.05.2019 "Sie werden die Arbeitswelt der Zukunft nicht mehr wiedererkennen. Deshalb vergessen Sie einfach alles, was Sie über Karriere und Weiterbildung wussten. Denken Sie neu und machen Sie sich jetzt schon fit für die Arbeitswelt von Morgen. Die Bestsellerautorin Svenja Hofert sagt, worauf es ankommt." SHE works!, 03.07.2019 "Hofert kitzelt die (kindliche) Spiel- und Experimentierfreude hervor, zwingt uns, die Komfortzone zu verlassen. Wer sich darauf einlässt, wird mit vielen Aha-Momenten belohnt, was die eigene Person betrifft, aber auch, welche Möglichkeiten die Arbeitswelt der Zukunft bieten kann. Ob innerhalb von fünf Minuten, von sechs Wochen oder als Gruppenarbeit im Team - in jedem Kapitel bietet die Autorin drei unterschiedliche Varianten der Übungen an. Horizonterweiternd!" Daniele Palu, TagesSatz, 17.07.2019 "Das Schöne an 'Mindshift' ist der optimistische Blick nach vorne. Digitalisierung ist eine Chance für alle, die Willens sind, sich mit ihr bewusst auseinanderzusetzen." Mareike Mükker, Handelsblatt Online, 17.07.2019 "Der optimistische Blick des Buchs tut gut: Digitalisierung ist eine Chance, wenn wir uns bewusst mit ihr auseinandersetzen. [...] Hofert weckt die Lust auf Veränderung." Mareike Müller, Handelsblatt, 16.08.2019…mehr