50,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das PEGASUS-Manual vermittelt eines der am weitesten verbreiteten psychoedukativen Therapiekonzepte für Menschen mit Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis. Vor allem für die Umsetzung im ambulanten, tagesklinischen und komplementären Bereich konzipiert, findet es große Resonanz. Für die Neuausgabe wurden Didaktik und Methoden weiterentwickelt, ausgerichtet an den Erkenntnissen der modernen Erwachsenenbildung. Die Gruppenarbeit orientiert sich noch stärker an den Bedürfnissen der Teilnehmenden, das Manual ist - auch durch sein besonderes Format - flexibler einsetzbar. Erstmals ist eine…mehr

Produktbeschreibung
Das PEGASUS-Manual vermittelt eines der am weitesten verbreiteten psychoedukativen Therapiekonzepte für Menschen mit Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis. Vor allem für die Umsetzung im ambulanten, tagesklinischen und komplementären Bereich konzipiert, findet es große Resonanz. Für die Neuausgabe wurden Didaktik und Methoden weiterentwickelt, ausgerichtet an den Erkenntnissen der modernen Erwachsenenbildung. Die Gruppenarbeit orientiert sich noch stärker an den Bedürfnissen der Teilnehmenden, das Manual ist - auch durch sein besonderes Format - flexibler einsetzbar. Erstmals ist eine ganze Stunde dem Thema Psychotherapie gewidmet. Die neu gestalteten Arbeitsmaterialien werden auf einer CD-ROM zur Verfügung gestellt.
  • Produktdetails
  • Psychosoziale Arbeitshilfen Bd.30
  • Verlag: Psychiatrie-Verlag
  • 6., erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: Juni 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 25mm
  • Gewicht: 645g
  • ISBN-13: 9783884145623
  • ISBN-10: 3884145622
  • Artikelnr.: 36874303
Autorenporträt
Günther Wienberg ist Dipl.-Psychologe und Vorstand der Bodelschwinghsche Anstalten Bethel. Christoph Walther ist Professor für Soziale Arbeit an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule in Nürnberg.

Michaela Berg ist Ärztin in den Bodelschwinghsche Anstalten Bethel.