99,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,83 € monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Handbuch stellt das gesamte Beamten- und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes einschließlich aller Nebengebiete (Besoldungs-, Versorgungs-, Disziplinar- und Personalvertretungsrecht) dar. Für die 8. Auflage wurde das Werk neu bearbeitet und wesentlich ergänzt. Die erheblichen Änderungen durch die Dienstrechtsreformgesetze des Bundes sowie die Dienstrechtsreformen in den Bundesländern, zuletzt zum 1.7.2016 in Nordrhein-Westfalen, sind ebenso eingearbeitet wie die grundlegende Wandlung des Tarifrechts durch den TVöD. Viele neue Fälle aus der Personalpraxis werden behandelt. Literatur und Rechtsprechung sind auf aktuellem Stand.…mehr

Produktbeschreibung
Das Handbuch stellt das gesamte Beamten- und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes einschließlich aller Nebengebiete (Besoldungs-, Versorgungs-, Disziplinar- und Personalvertretungsrecht) dar.
Für die 8. Auflage wurde das Werk neu bearbeitet und wesentlich ergänzt. Die erheblichen Änderungen durch die Dienstrechtsreformgesetze des Bundes sowie die Dienstrechtsreformen in den Bundesländern, zuletzt zum 1.7.2016 in Nordrhein-Westfalen, sind ebenso eingearbeitet wie die grundlegende Wandlung des Tarifrechts durch den TVöD. Viele neue Fälle aus der Personalpraxis werden behandelt. Literatur und Rechtsprechung sind auf aktuellem Stand.
  • Produktdetails
  • Verwaltung in Praxis und Wissenschaft (vpw)
  • Verlag: Deutscher Gemeindeverlag; Kohlhammer
  • 8., erw. u. überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 30. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 156mm x 48mm
  • Gewicht: 1245g
  • ISBN-13: 9783555019109
  • ISBN-10: 3555019104
  • Artikelnr.: 46980958
Autorenporträt
Dr. jur. Manfred Wichmann, Hauptreferent für Öffentliches Dienstrecht, Städte- und Gemeindebund NRW, Düsseldorf. Rechtsanwalt Karl-Ulrich Langer, Geschäftsführer beim Kommunalen Arbeitgeberverband NRW a.D., Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Dortmund.
Rezensionen
"Das Werk von Wichmann/Langer ist heute das umfangreichste und informativste Lehrbuch zum Beamtenrecht, das derzeit auf dem Büchermarkt ist. Den Verfassern und dem Verlag soll Dank dafür ausgesprochen werden, dass sie das Buch in einer Umbruchszeit neu aufgelegt haben, obwohl gegenwärtig mit tief greifenden Reformen durch das Beamtenstatusgesetz und das Dienstrechtsneuordnungsgesetz zu rechnen ist. Beispiele und Schaubilder helfen zusätzlich, die kompliezierte Materie des Beamtenrechts zu erfassen. Wegen der umfassenden Gesamtdarstellung war es nicht möglich, näher auf einzelne Kommentare zu Landesbeamtengesetzen und den darin enthaltenen Aussagen einzugehen. Wer darin einen Mangel sehen, mag wird durch die zahlreichen und fundierten Hinweise auf das kommende Beamtenstatusgesetz mehr als nur entschädigt. Außerdem findet sich am Ende jedes Teils eine umfassende Angabe von einschlägiger Literatur, die es dem Leser leicht macht, tiefer in die einzelnen Probleme des öffentlichen Dienstrechts einzusteigen. Fazit: Wer in Ausbildung oder Praxis intensiv mit Beamtenrecht zu tun hat, braucht den Wichmann/Langer."
- Dr. Maximilian Baßlsperger, "ZBR" Heft 12/2007

"Das Werk eignet sich nicht nur als Handbuch zum Nachschlagen, es ist - ggf. bei entsprechender persönlicher Anpassung der Vorschriften - auch geeignet, sich die Materie in den nicht berührten Bundesländern erstmalig wie auch vertiefend zu erschließen."
- Prof. Dr. F. Bieler, Braunschweig, in "Die Personalvertretung" 9/2007…mehr