Frauengesundheit, Migration und Kultur in einer globalisierten Welt (Mängelexemplar)
Früher 26,90
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 11,69**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Globalisierung und Migration erfordern eine differenzierte Beurteilung des Einflusses sozialer und kultureller Faktoren auf die Gesundheit von Frauen. Die AutorInnen dieses Bandes untersuchen aus interdisziplinärer Sicht Migrationseffekte, die Bedeutung des kulturellen Umfeldes und von Faktoren des soziokulturellen Wandels auf Geschlechterkonzepte, Sexualität, Reproduktion und Wechseljahre.…mehr

Produktbeschreibung
Globalisierung und Migration erfordern eine differenzierte Beurteilung des Einflusses sozialer und kultureller Faktoren auf die Gesundheit von Frauen.
Die AutorInnen dieses Bandes untersuchen aus interdisziplinärer Sicht Migrationseffekte, die Bedeutung des kulturellen Umfeldes und von Faktoren des soziokulturellen Wandels auf Geschlechterkonzepte, Sexualität, Reproduktion und Wechseljahre.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mabuse-Verlag
  • Seitenzahl: 276
  • Erscheinungstermin: Mai 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783938304969
  • ISBN-10: 3938304960
  • Artikelnr.: 48870610
Autorenporträt
Theda Borde, geb. 1957, Sozialwissenschaftlerin, langjährige Tätigkeit im Internationalen Bildungs- und Beratungszentrum Berlin-Spandau, seit 1996 Public Health Forschungsprojekt zur vergleichenden Analyse dt. und türk. Frauen in der Universitätsfrauenklinik des Virchow-Klinikums Berlin- Wedding. Seit 2010 Rektorin der Alice Salmon Hochschule Berlin. Matthias David, geb. 1961, ist Oberarzt an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Charité, Berlin.