8,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In der beliebten Spiegel-Online-Kolumne von Klaus Werle begegnen dem Leser die schillerndsten Figuren aus dem Kosmos von Job und Büro, die absurdesten Chef-Sprüche und die blumigsten Positionsbezeichnungen. Work-Life-Balance ist etwas für Anfänger! Wer im Beruf was reißen will, sollte vor allem ordentlich delivern, aber asap! Doch wenn der Senior Executive Vice President mal wieder Sätze wie "Alle Key Performance Indicators sind above expectations" von sich gibt, weiß Werle, was hilft: Am besten Beruf und Karriere konsequent trennen.…mehr

Produktbeschreibung
In der beliebten Spiegel-Online-Kolumne von Klaus Werle begegnen dem Leser die schillerndsten Figuren aus dem Kosmos von Job und Büro, die absurdesten Chef-Sprüche und die blumigsten Positionsbezeichnungen. Work-Life-Balance ist etwas für Anfänger! Wer im Beruf was reißen will, sollte vor allem ordentlich delivern, aber asap! Doch wenn der Senior Executive Vice President mal wieder Sätze wie "Alle Key Performance Indicators sind above expectations" von sich gibt, weiß Werle, was hilft: Am besten Beruf und Karriere konsequent trennen.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.37510
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 224g
  • ISBN-13: 9783548375106
  • ISBN-10: 3548375103
  • Artikelnr.: 38059255
Autorenporträt
Werle, Klaus
Klaus Werle, Jahrgang 1973, betreut das Karriere-Ressort des Manager Magazins und schreibt regelmäßig über die Widrigkeiten beruflichen Aufstiegs. Zuvor arbeitete er im Marketing eines internationalen Konsumartiklers. 2007 startete seine Karriere-Kolumne rund um den Mittelmanager Achtenmeyer, die seit 2011 auf Spiegel Online erscheint und dort eine große Fangemeinde gewinnen konnte.