Das Ende des Alterns - Huber, Johannes; Buchacher, Robert
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

'Der uralte Menschheitstraum von einem langen, gesunden Leben steht vor der Erfüllung. Medizinische Organverjüngung ermöglicht es, die biologische Uhr zurückzudrehen. Stammzellen werden als mikroskopisch kleine Ersatzteile für den eigenen Körper nutzbar gemacht und können im Herz, in den Muskeln, im Immunsystem und selbst im Gehirn Alterungsprozesse bremsen. Johannes Huber, Professor für Reproduktionsmedizin, zeigt, was medizinisch heute und in Zukunft machbar ist.…mehr

Produktbeschreibung
'Der uralte Menschheitstraum von einem langen, gesunden Leben steht vor der Erfüllung. Medizinische Organverjüngung ermöglicht es, die biologische Uhr zurückzudrehen. Stammzellen werden als mikroskopisch kleine Ersatzteile für den eigenen Körper nutzbar gemacht und können im Herz, in den Muskeln, im Immunsystem und selbst im Gehirn Alterungsprozesse bremsen. Johannes Huber, Professor für Reproduktionsmedizin, zeigt, was medizinisch heute und in Zukunft machbar ist.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.36951
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 288
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 288 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 114mm x 24mm
  • Gewicht: 275g
  • ISBN-13: 9783548369518
  • ISBN-10: 3548369510
  • Artikelnr.: 20944078
Autorenporträt
Johannes Huber ist Leiter der klinischen Abteilung für gynäkologische Endokrinologie am AKH Wien. Er gilt als "Hormonpapst" und hat bereits mehrere erfolgreiche Ratgeber veröffentlicht