119,99 €
119,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
119,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
119,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
119,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Praxis-Handbuch zur Besteuerung von Unternehmen in der Insolvenz. Die steuerliche Abwicklung insolventer Unternehmen erfordert fachübergreifende insolvenz- und steuerrechtliche Kenntnisse. Die Neuauflage des "Insolvenz"-Klassikers zeigt Insolvenzverwaltern, Rechtsanwälten und Steuerberatern Lösungsansätze für den rechtssicheren Umgang mit praxisrelevanten Fragen auf. Die systematische Aufbereitung, eine klare Sprache und zahlreiche Beispiele machen das Handbuch zu einem idealen Begleiter für die tägliche Praxis. Selbst schwierige Detailfragen und die sich aus der engen Verflechtung von…mehr

Produktbeschreibung
Das Praxis-Handbuch zur Besteuerung von Unternehmen in der Insolvenz. Die steuerliche Abwicklung insolventer Unternehmen erfordert fachübergreifende insolvenz- und steuerrechtliche Kenntnisse. Die Neuauflage des "Insolvenz"-Klassikers zeigt Insolvenzverwaltern, Rechtsanwälten und Steuerberatern Lösungsansätze für den rechtssicheren Umgang mit praxisrelevanten Fragen auf. Die systematische Aufbereitung, eine klare Sprache und zahlreiche Beispiele machen das Handbuch zu einem idealen Begleiter für die tägliche Praxis. Selbst schwierige Detailfragen und die sich aus der engen Verflechtung von Zivil- und Steuerrecht ergebenden Spezialprobleme lassen sich so kompetent und rechtssicher lösen. Aktuelle Schwerpunkte der 12. Auflage: Reformen des Insolvenzrechts der letzten fünf Jahre. Europäische Aspekte von Sanierung und Insolvenz. Einführung eines Konzerninsolvenzrechts. Reform des Insolvenzanfechtungsrechts. Besteuerung von "Sanierungsgewinnen" (Alt- und Neufälle). Rechnungslegung bei PersG und KapG in der Insolvenz. Besteuerungsfolgen bei der "Freigabe" von Tätigkeiten etc. Umfassende Darstellung und Bewertung der aktuellen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Ganz nah an Ihrer täglichen Praxis. Die Praxisnähe dieses Handbuchs garantiert Ihnen unser qualifiziertes Autorenteam. Durch ihre Vortragspraxis stehen sie in ständigem Kontakt zu Insolvenzverwaltern und Steuerberatern und können so die praxisrelevanten Schwerpunkte entsprechend gewichten. Inhalt: Überblick über das Regelinsolvenzverfahren. Das Besteuerungs- und Erhebungsverfahren in der Insolvenz. Durchsetzung von Steuerforderungen. Rechnungslegungspflichten des Insolvenzverwalters. Die Befreiung des Schuldners von seinen Verbindlichkeiten. Haftungsinanspruchnahme. Die Behandlung der einzelnen Steuerarten und Erhebungsformen. Aspekte aus Sicht des Insolvenzverwalters.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: NWB Verlag
  • Erscheinungstermin: 21.01.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783482011719
  • Artikelnr.: 55012453
Autorenporträt
Prof. Dr. Jens M. Schmittmann lehrt an der FOM Hochschule Essen Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Steuerrecht und war von 2007 bis Anfang 2014 Dekan des Fachbereichs Wirtschaftsrecht. Daneben ist er Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht sowie als Steuerberater in Essen tätig. Er ist Vizepräsident des RIFAM Rhein-Ruhr-Instituts für angewandte Mittelstandsforschung e.V., Essen/Düsseldorf, Mitglied des 2. Senats des Anwaltsgerichtshofs des Landes Nordrhein-Westfalen, Gastdozent an der Bundesfianzakademie Bonn/Berlin und durch zahlreiche Veröffentlichungen bestens ausgewiesen.