65,00 €
65,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
65,00 €
65,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
65,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
65,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Der Band erschließt die internationale Forschung und entwickelt eine eigene theologisch gestützte und anthropologisch relevante und überzeugende Exegese des umstrittenen Psalms 139. Er entfaltet Psalm 139 in mehreren Stufen als theologischen Spitzentext.

Produktbeschreibung
Der Band erschließt die internationale Forschung und entwickelt eine eigene theologisch gestützte und anthropologisch relevante und überzeugende Exegese des umstrittenen Psalms 139. Er entfaltet Psalm 139 in mehreren Stufen als theologischen Spitzentext.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Herder Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 336
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783451849879
  • Artikelnr.: 55412674
Autorenporträt
Jean Prosper Agbagnon, geb. 1973, in Togo, 1993 Eintritt bei den Steyler Missionaren (SVD), 2002 Priesterweihe, 2002-10: Pastoraltätigkeit in Deutschland - Lehrtätigkeit an der Religionspädagogischen Hochschule von Lome (Togo), 2010-15 Promotionsstudium (Exegese Altes Testament) an der Ruhruniversität Bochum.