Nero - Malitz, Jürgen
Zur Bildergalerie
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nero wäre gewiß ein ordentlicher Schauspieler geworden, aber das Schicksal wollte, daß er Kaiser wurde. Seine Versuche, beide Karrieren in exzentrischer Manier miteinander zu verbinden, trugen ihm herbe Kritik ein und kosteten ihn schließlich den Kopf. Jürgen Malitz beschreibt in seiner Biographie Leben und Wirken dieses römischen Kaisers, der als Archetyp des narzißtischen Tyrannen und Christenverfolgers in die Geschichte eingegangen ist.…mehr

Produktbeschreibung
Nero wäre gewiß ein ordentlicher Schauspieler geworden, aber das Schicksal wollte, daß er Kaiser wurde. Seine Versuche, beide Karrieren in exzentrischer Manier miteinander zu verbinden, trugen ihm herbe Kritik ein und kosteten ihn schließlich den Kopf. Jürgen Malitz beschreibt in seiner Biographie Leben und Wirken dieses römischen Kaisers, der als Archetyp des narzißtischen Tyrannen und Christenverfolgers in die Geschichte eingegangen ist.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2105
  • Verlag: Beck
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: Dezember 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 119mm x 10mm
  • Gewicht: 122g
  • ISBN-13: 9783406654190
  • ISBN-10: 3406654193
  • Artikelnr.: 40288556
Autorenporträt
Jürgen Malitz ist Ordinarius für Alte Geschichte an der Katholischen Universität Eichstätt seit 1990; zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die antike Historiographie, die Geschichte der späten römischen Republik und die Wissenschaftsgeschichte.
Inhaltsangabe
I. Augustus' UrurenkelII. Thronfolger

III. QuinquenniumNeronis

IV. Muttermord

V. "Welch ein Künstler"

VI. Der Princeps und dasVolk von Rom

VII. Die Provinzen des Reiches

VIII. Der Brand Roms

IX. Opposition

X. Griechenlandfahrt

XI. Das Ende der Dynastie

XII. Quo vadis? Neros "Nachleben""

Stammtafel

Karte

Zeittafel

Bildnachweis

Literaturverzeichnis