Die Antike - Bartels, Jens; Blum, Hartmut; Fündling, Jörg
24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in die Ereignisse und besonders studienrelevante Sachverhalte der griechisch-römischen Antike.
- Transparente Sprache und chronologische Darstellung stützen einander.
- Deutungsprobleme und Perspektiven der Forschungsgeschichte kommen zu Wort.
- Im Mittelpunkt stehen die Geschichte und ihre fortdauernde Erforschung als offene Prozesse.
- Moderne Rückgriffe auf antike Vorbilder und Konzepte werden einbezogen.
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in die Ereignisse und besonders studienrelevante Sachverhalte der griechisch-römischen Antike.

- Transparente Sprache und chronologische Darstellung stützen einander.

- Deutungsprobleme und Perspektiven der Forschungsgeschichte kommen zu Wort.

- Im Mittelpunkt stehen die Geschichte und ihre fortdauernde Erforschung als offene Prozesse.

- Moderne Rückgriffe auf antike Vorbilder und Konzepte werden einbezogen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.3081
  • Verlag: Utb; Uvk
  • Artikelnr. des Verlages: UTB3081
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 16. September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 156mm x 23mm
  • Gewicht: 455g
  • ISBN-13: 9783825230814
  • ISBN-10: 3825230813
  • Artikelnr.: 23322221
Autorenporträt
Bartels, Jens
Dr. Jens Bartels ist wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Universität Zürich.

Blum, Hartmut
Dr. Hartmut Blum lehrt Alte Geschichte an der Universität Tübingen.

Fündling, Jörg
Dr. Jörg Fündling ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der RWTH Aachen.
Inhaltsangabe
Vorwort 7

1. Die Antike als Epoche 9

1.1 Epochen sind Interpretation 9

1.2 Die Antike als griechisch-römisches Altertum 10

1.3 Die Einheit der griechisch-römischen Antike und ihre Grenzen in Zeit und Raum 12

2. Die Anfänge der griechischen Geschichte 15

2.1 Der historische Rahmen 15

2.2 Mythen, Fakten, Theorien - der Beginn der griechischen Geschichte 19

2.3 Die ägäische Bronzezeit: minoische Paläste und mykenische Burgen 23

2.4 Die späte Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum und ihr Ende 29

2.5 Homer und die 'dunklen Jahrhunderte' 36

3. Griechische Geschichte von der archaischen bis zur hellenistischen Zeit 44

3.1 Der Neuanfang im 8. Jahrhundert - die griechische 'Renaissance' 46

3.2 Griechenland in archaischer Zeit 57

3.3 Das klassische Griechenland im Kampf um Freiheit und Hegemonie 75

3.4 Makedonien und sein Aufstieg unter Philipp II 118

3.5 Der Hellenismus - ein neues Zeitalter? 129

4 Die Anfänge Roms und die Republik 143

4.1 Der historische Rahmen 143

4.2 Die Frühzeit: Gründermythen und moderne Rekonstruktionen 148

4.3 Gesellschaft und Verfassung der römischen Republik 160

4.4 Der Aufstieg Roms zur 'Weltherrschaft' 173

4.5 Die Last der römischen Herrschaft 187

4.6 Der Weg in die Bürgerkriege 193

4.7 Der Untergang der römischen Republik 204

5. Die römische Kaiserzeit 218

5.1 Der historische Rahmen 218

5.2 Augustus und die frühe Kaiserzeit 222

5.3 Imperium und Monarchie in den ersten zwei Jahrhunderten 233

5.4 Die Integrationsleistung des Römischen Reichs 245

5.5 Die Umbruchzeit des 3. Jh. n. Chr. und die diokletianisch-konstantinischen Reformen 252

5.6 Das christliche Kaiserreich 276

5.7 Das Ende der Antike 282

Literaturempfehlungen 296

Glossar 298
Bildnachweis 306

Register 307