Sport und soziale Inklusion
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 9. März 2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der zweite Band der neuen Schriftenreihe widmet sich den Möglichkeiten sozialer Inklusion durch Sport. Die AutorInnen diskutieren Verantwortungsfelder in den Bereichen "Geschlecht", "alternde Gesellschaft", "Menschen mit Behinderung" und "Migration", die sich für den Sport in der modernen Gesellschaft ergeben. Vorgestellt und kritisch reflektiert werden Institutionen, Programme und Projekte, welche die Inklusions- und Identifikationskraft des Sports stärken.…mehr

Produktbeschreibung
Der zweite Band der neuen Schriftenreihe widmet sich den Möglichkeiten sozialer Inklusion durch Sport. Die AutorInnen diskutieren Verantwortungsfelder in den Bereichen "Geschlecht", "alternde Gesellschaft", "Menschen mit Behinderung" und "Migration", die sich für den Sport in der modernen Gesellschaft ergeben. Vorgestellt und kritisch reflektiert werden Institutionen, Programme und Projekte, welche die Inklusions- und Identifikationskraft des Sports stärken.
  • Produktdetails
  • Sport und gesellschaftliche Verantwortung Bd.2
  • Verlag: Verlag Barbara Budrich
  • Seitenzahl: 180
  • Erscheinungstermin: 9. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm
  • ISBN-13: 9783847400134
  • ISBN-10: 3847400134
  • Artikelnr.: 35997638
Autorenporträt
Prof. Dr. Jürgen Mittag, Deutsche Sporthochschule Köln und Ruhr-Universität Bochum Dr. Jörg-Uwe Nieland, Wiss. Mitarbeiter Deutsche Sporthochschule Köln und Universität Duisburg-Essen