10 Minuten Soziologie: Fakten
16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Ausgerechnet als alternative facts gerieten "Fakten" in eine breitere Diskussion. Doch statt Fakten als alternativ - oder alternativlos - zu postulieren, lohnt sich der soziologische Blick: Wie kommen Fakten überhaupt zustande, welche soziale und politische Rolle spielen sie und welche Schlüsse können aus der Betrachtung von Fakten gezogen werden? Gerade zum Thema "Fakten" entfaltet die Soziologie ihr Erklärungspotenzial, indem sie aus der Vielfalt der Gegenstände und theoretischen Perspektiven heraus eine differenziertere Sicht gewährt auf das, was wie zum Faktum wird. Der Band behandelt so…mehr

Produktbeschreibung
Ausgerechnet als alternative facts gerieten "Fakten" in eine breitere Diskussion. Doch statt Fakten als alternativ - oder alternativlos - zu postulieren, lohnt sich der soziologische Blick: Wie kommen Fakten überhaupt zustande, welche soziale und politische Rolle spielen sie und welche Schlüsse können aus der Betrachtung von Fakten gezogen werden? Gerade zum Thema "Fakten" entfaltet die Soziologie ihr Erklärungspotenzial, indem sie aus der Vielfalt der Gegenstände und theoretischen Perspektiven heraus eine differenziertere Sicht gewährt auf das, was wie zum Faktum wird. Der Band behandelt so nicht nur das "Postfaktische" als Zeitgeistphänomen, sondern grundsätzlicher die Frage nach der Sozialität des Faktischen.
  • Produktdetails
  • 10 Minuten Soziologie .2
  • Verlag: transcript
  • Seitenzahl: 166
  • Erscheinungstermin: Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 15mm
  • Gewicht: 161g
  • ISBN-13: 9783837643626
  • ISBN-10: 383764362X
  • Artikelnr.: 52631390
Autorenporträt
Gianna Behrendt ist Promotionsstipendiatin des Evangelischen Studienwerks Villigst und Lehrbeauftragte an der Leuphana Universität Lüneburg. Sie hat Kulturwissenschaften und Gesellschaftstheorie studiert und beschäftigt sich in ihrer Dissertation mit der beziehungstheoretischen Grundlage ideologischer Naturbegriffe.Anna Henkel (Dr. phil.), geb. 1977, ist Inhaberin des Lehrstuhls für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie und nachhaltige Entwicklung an der Universität Passau. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der soziologischen Theorie sowie der Wissens-, Materialitäts- und Nachhaltigkeitsforschung.