12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Ein wichtiges Buch für alle, die mit Pflege zu tun haben - von einem Altenpfleger, der weiß, wovon er spricht.Die Altenpflege hat einen schlechten Ruf. Sie wird mit gehetztem Personal, schlechtem Essen und sogar mit Misshandlung und Gewalt gegen alte Menschen assoziiert. Der Altenpfleger Sandro Pé versucht, gegenzusteuern - seine Haltung: Die Begegnung mit alten Menschen ist schön, nur die Arbeitsbedingungen in der Pflege sind es nicht. Genau das will er ändern und dafür sorgen, dass Pflegekräfte gehört werden. Auf Facebook verfolgen über 100.000 Interessierte, was Sandro Pé zum Thema Pflege…mehr

Produktbeschreibung
Ein wichtiges Buch für alle, die mit Pflege zu tun haben - von einem Altenpfleger, der weiß, wovon er spricht.Die Altenpflege hat einen schlechten Ruf. Sie wird mit gehetztem Personal, schlechtem Essen und sogar mit Misshandlung und Gewalt gegen alte Menschen assoziiert. Der Altenpfleger Sandro Pé versucht, gegenzusteuern - seine Haltung: Die Begegnung mit alten Menschen ist schön, nur die Arbeitsbedingungen in der Pflege sind es nicht. Genau das will er ändern und dafür sorgen, dass Pflegekräfte gehört werden. Auf Facebook verfolgen über 100.000 Interessierte, was Sandro Pé zum Thema Pflege sagt. Die Botschaft ist: Es kann auch anders gehen, aber wir müssen zusammenstehen.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher 21836
  • Verlag: Rowohlt TB.
  • Artikelnr. des Verlages: 21836
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: 21. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 126mm x 19mm
  • Gewicht: 173g
  • ISBN-13: 9783499000560
  • ISBN-10: 3499000563
  • Artikelnr.: 58209109
Autorenporträt
Pé, Sandro§Sandro Pé lebt in Weibern in der Eifel und arbeitet seit 2013 als Altenpfleger. Er ist zum erfolgreichsten Pflege-Blogger in den sozialen Medien avanciert. Dort setzt er sich für eine menschenwürdige Pflege ein.