16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit dem neuen Begutachtungsinstrument (NBI) gibt es seit dem 1. Januar 2017 nur noch Pflegegrade. Der ausschlaggebende Faktor für einen bestimmten Pflegegrad ist der Grad der Selbstständigkeit, den der Pflegebedürftige (noch) hat. Das ist neu, das ist ungewohnt - und das birgt Gefahren. Fehler sind schnell passiert und führen unter Umständen zu einer fehlerhaften Einstufung. Das muss nicht sein. Mit diesem Buch lassen sich gleich 100 mögliche Fehler bei der Einstufung vermeiden. Für den Umgang mit dem NBI wurde das Werk grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Ein…mehr

Produktbeschreibung
Mit dem neuen Begutachtungsinstrument (NBI) gibt es seit dem 1. Januar 2017 nur noch Pflegegrade. Der ausschlaggebende Faktor für einen bestimmten Pflegegrad ist der Grad der Selbstständigkeit, den der Pflegebedürftige (noch) hat. Das ist neu, das ist ungewohnt - und das birgt Gefahren. Fehler sind schnell passiert und führen unter Umständen zu einer fehlerhaften Einstufung.
Das muss nicht sein. Mit diesem Buch lassen sich gleich 100 mögliche Fehler bei der Einstufung vermeiden. Für den Umgang mit dem NBI wurde das Werk grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Ein unverzichtbarer Ratgeber für den Alltag in der Pflege.

Auf den Punkt gebracht:
Kompakt - die Grundlagen des neuen Begutachtungsinstruments
Kompetent - die Vorbereitung auf den MDK-Besuch
Know-how - Argumente und Strategien für die Begutachtungssituation
  • Produktdetails
  • Pflege leicht
  • Verlag: Schlütersche
  • Artikelnr. des Verlages: 1835
  • 5., aktualisierte Auflage
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: Februar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 139mm x 10mm
  • Gewicht: 138g
  • ISBN-13: 9783899938357
  • ISBN-10: 3899938356
  • Artikelnr.: 47056781
Autorenporträt
Jutta König ist Altenpflegerin, Pflegedienst- und Heimleitung, Wirtschaftsdiplombetriebswirtin Gesundheit (VWA), Sachverständige bei verschiedenen Sozialgerichten im Bundesgebiet sowie beim Landessozialgericht in Mainz, Unternehmensberaterin, Dozentin in den Bereichen SGB V, SGB XI, BSHG, Haftungs- und Betreuungsrecht.
Rezensionen
"Zusammen mit dem Buch der Autorin "Das neue Begutachtungsmanagement" ermöglicht das vorgestellte Buch einen allgemeinen praxisgerechten Überblick über das neue Pflegerecht." - Hans-Joachim Dörbandt, Rechtsberatung / Rentenberater, Prozessagent, Fachautor in den Bereichen Pflege, gesetzliche Pflegeversicherung, gesetzliche Krankenversicherung.

"Die Tipps von Jutta König sind wertvoll für alle Kollegen, die mit der korrekten Einstufung befasst sind und nicht zuletzt dadruch die finanzielle Grundlage der Pflegeeinrichtung sichern." - Prof. Dr. Phil. Edith Kellnhauser arbeitet nach Ihrer Ausbildung zur Krankenschwester u.a. in Großbritannien, Ägypten und den USA. Die Autorin und Herausgeberin zahlreicher Pflegepublikationen ist Mitglied der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz.