Föhnlage / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.1 - Maurer, Jörg
    Broschiertes Buch

13 Kundenbewertungen

Jörg Maurer: Föhnlage Bei einem Konzert in einem idyllischen Alpenkurort stürzt ein Mann von der Saalempore ins Publikum - tot. Und der Zuhörer, auf den er fiel, auch gleich mit. Kommissar Jennerwein ruft gemeinsam mit seinen eigenwilligen Kollegen die "SoKo Edelweiß" ins Leben. Aber während er sich mit allerlei widersprüchlichen Aussagen und widerspenstigen Zeugen herumschlagen muss, tut sich ein zweiter Fall auf: Im Ort verschwinden auf mysteriöse Art Leichen. Jennerwein - eine bayrische Mischung aus Hugh Grant und Miss Marple - in seinem berühmten ersten Fall.…mehr

Produktbeschreibung
Jörg Maurer: Föhnlage
Bei einem Konzert in einem idyllischen Alpenkurort stürzt ein Mann von der Saalempore ins Publikum - tot. Und der Zuhörer, auf den er fiel, auch gleich mit. Kommissar Jennerwein ruft gemeinsam mit seinen eigenwilligen Kollegen die "SoKo Edelweiß" ins Leben. Aber während er sich mit allerlei widersprüchlichen Aussagen und widerspenstigen Zeugen herumschlagen muss, tut sich ein zweiter Fall auf: Im Ort verschwinden auf mysteriöse Art Leichen.
Jennerwein - eine bayrische Mischung aus Hugh Grant und Miss Marple - in seinem berühmten ersten Fall.
  • Produktdetails
  • BILD am Sonntag Mega-Thriller 2016
  • Verlag: Eder & Bach
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 18. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 26mm
  • Gewicht: 399g
  • ISBN-13: 9783945386354
  • ISBN-10: 3945386357
  • Artikelnr.: 43807558
Autorenporträt
1953 in Bayern, ganz in der Nähe Österreichs geboren, hielt es Jörg Maurer in Garmisch-Partenkirchen nicht lange aus und ging bald nach der Schulzeit nach München, wo er Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie studierte. Es folgten einige Jahre als Englisch- und Deutschlehrer. Nebenbei verfasste Maurer seinen ersten Roman "Föhnlage", der 2009 erschien und mit dem er viele Leser begeisterte. Neben dem Schreiben gehört Maurers Leidenschaft dem Musikkabarett. Beide zusammen präsentiert er in seinen "musik-kabarettistischen Lesungen". Wiewohl er den Lehrerberuf mochte, so hat Jörg Maurer ihn doch zugunsten der Literatur und Musik aufgegeben.
Rezensionen
Jörg Maurers Kommissar Jennerwein macht sich trotz ›Föhnlage‹ […] auf die schwierig zu lesenden Spuren – und beschert uns einen wunderbar unernsten, heiterironischen Alpenkrimi